HOME

Großbritannien

Auf einem an einer Laterne befestigtem Schild im Ortsteil Gadheim ist "Zukünftiger Mittelpunkt der EU" zu lesen

Auf einem Acker bei Würzburg

In diesem kleinen Dorf liegt künftig der Mittelpunkt der Europäischen Union

Der geographische Nabel der Europäischen Union liegt in wenigen Tagen in einem beschaulichen Dorf: Gadheim bei Würzburg. Grund dafür ist ein Ereignis in der Nacht zu Samstag. 

Reisewarnung

Coronavirus: British Airways stoppt Direktflüge nach China

Spezialreinigung bei Thai Airways

British Airways setzt wegen Coronavirus alle Flüge nach China aus

Britische Flagge vor Big Ben

Maas sieht in EU-Handelsgesprächen mit London nach dem Brexit "Herkulesaufgabe"

Europaparlament

Abstimmung am Abend

EU-Parlament soll Weg für Brexit freimachen

BMW

Sinkende Zahlen

Brexit ohne Folgeabkommen? BMW erwartet Produktionsrückgang

Der Strand in Negril, Jamaika. Vor der Küste des Staates gab es ein sehr starkes Erdbeben.
+++ Ticker +++

News von heute

Erdbeben der Stärke 7,7 in Karibik – Tsunami-Warnung wieder aufgehoben

Madonnas "Madame X"-Auftritte in London finden statt

Madonna

Ihre "Madame X"-Tour geht weiter

Jodie Whittaker spielt den Doctor seit 2017

Doctor Who

Dieser Neuzugang schreibt Geschichte

Video

Strampeln, um den Brexit zu meistern

Rolls Royce pant vorrangig die Grundstücke von alten Atomanlagen für die neuen Reaktoren zu nutzen.

Großbritannien

Renaissance der Atomkraft - Rolls Royce will mindestens 15 Mini-Reaktoren bauen

Von Gernot Kramper

Großbritannien: Huawei eingeschränkt bei 5G-Ausbau mit dabei

5G-Ausbau in Großbritannien

Unter Einschränkungen

Huawei darf bei 5G-Ausbau in Großbritannien mitmischen

Huawei-Shop in London

Auch Großbritannien will kein grundsätzliches Verbot für Huawei verhängen

Bundeswehrsoldaten landen am am Flughafen in Kaunas (Litauen)

Wehrbeauftragter legt Bericht vor

Dicker, schwächer, dümmer? Jahresbericht zur Bundeswehr gleicht einer Mängelliste

Mit einem Trojaner rechnen die wenigsten Mac-Nutzer (Symbolfoto)

Schädling

Von wegen sicherer Mac: Dieser Virus hat schon jeden zehnten Apple-Rechner attackiert

Britische Flagge vor dem EU-Parlament

BDI: Baldiges Ende der "Hängepartei" beim Brexit kein Grund zur Erleichterung

Britischer und deutscher Reisepass

Für Erleichterung kein Anlass

BDI: Harter Brexit noch nicht vom Tisch

Bei diesem Diebstahl in London haben die die Diebe einen Wagenheber mitgebracht. 

Edelmetalle

Neue Diebstahl-Masche: Kurz an der Pommesbude angestellt und schon wurde der Katalysator abgeschraubt

Von Gernot Kramper
US-Außenminister Pompeo

Pompeo schließt Radioreporterin von Reise aus

Flaggen

Beziehung Brüssel-London

Barnier: Verhandlungen nach Brexit «riesige Herausforderung»

Sorry We Missed You

Kampf ums Überleben

«Sorry We Missed You»: Bitteres Sozialdrama von Ken Loach

Außenansicht des Pubs The Robert Pocock

Großbritannien

Pub schenkt an Eltern, die mit Kindern kommen, nur noch zwei Drinks aus

Von Susanne Baller
Jennifer und June Gibbons: Als Kinder bewegten sich die Zwillinge synchron und wirkten wie Zombis.

Schwestern-Pakt

Bis in den Tod – die wahnsinnige Liebe der stummen Gibbons-Zwillinge

Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.