HOME

NEUE AUFNAHMEN IM NETZ: Weltpremiere von Sting

Bei vizzavi gibt es ab 15. Oktober unveröffentlichte Aufnahmen von Sting zu sehen. Ein neues Live-Album soll am 5. November folgen.

Bei Vizzavi gibt es ab 15. Oktober auf ihrer Seite eine Weltpremiere zu beschauen: Bisher unveröffentlichte Aufnahmen von Sting und seiner Band. Zu hören und zu sehen ist Sting bei einem Gig in einem kleinen Club in der Toscana nach der fast zwei Jahre dauernden Tour zum sehr erfolgreichen Album »Brand New Day« - die Scheibe verkaufte sich weltweit acht Millionen Mal.

Einstündiges Special

Eigentlich sollte der Auftritt bereits im September gezeigt werden, bevor sich die Ereignisse überschlugen. Der Webcast wurde verschoben und nur ein Song, »Fragile«, gesendet. Das wird jetzt nachgeholt: Unter www.vizzavi.de können zwischen 15. Oktober und 5. November in einem einstündigen Special Aufnahmen des Konzerts angeschaut werden.

Der Abend in der Toscana stellt die Grundlage eines 17 Tracks umfassenden Live-Albums dar. »All this Time« soll es heißen und erscheint am 5. Novemver. Zusammen mit vielen bekannten Musikern sind Sting und seine Band mit ihren meistgefeierten Songs zu hören. Die Stimmung ist eher ruhig und intim, ganz wie ein lauer Sommerabend in der Toscana eben.

Themen in diesem Artikel