VG-Wort Pixel

Hinter den Kulissen Metal-Queen zeigt uns die geheime Seite von Wacken

Ein Spezialgetränk in der Umkleide, ein Fotoshooting im Künstlerdorf und ein exklusiver Auftritt in einer Kirche! Wacken-Festval 2016. 75.000 Metalheads rocken vor den Bühnen. Wie aber erlebt ein Metalstar das Festival hinter den Kulissen? Headliner und Metalstar Tarja Turunen nimmt uns mit auf ihr Wacken-Festival 2016. Das sind die besten Szenen ihrer Periscope-Streams.


- Mittwoch, zwei Tage vor ihrem Auftritt: Tarja, die gelernte Sopranistin, singt vor geladenen Gästen in der Kirche von Wacken.


- Donnerstag, ein Tag vor ihrem Auftritt: Tarja erreicht das Wacken-Festival. Ausnahmsweise Sonne anstatt Matsch!


- Freitag, Tag des Auftritts: Eine Überraschung wartet in der Umkleide. Außerdem: Fotoshooting (mit Alissa White-Gluz von Arch Enemy), Fans und natürlich der Auftritt.


Das Wacken Open Air ist eines der größten Heavy-Metal-Festivals der Welt. Jährlich kommen rund 75.000 Metalfans in das Dorf in Schleswig-Holstein. Tarja ist ein Wacken-Routinier: Sie trat bei dem Festival mit ihrer früheren Band Nightwish und auch solo mehrfach auf.


*Hinweis: In Periscope-Reportagen kann es aus technischen Gründen zu Einbußen in der Bild- und Tonqualität kommen. Das macht aber eben auch den authentischen Charakter dieser Form der Berichterstattung aus.
Mehr
Einmal im Jahr besiedeln 75.000 Metalheads Wacken in Schleswig-Holstein. Die finnische Metal-Queen Tarja Turunen nimmt uns mit hinter die Kulissen des Kultfestivals - inklusive Blick in die Umkleide und einem exklusiven Auftritt in der Kirche von Wacken.
Von Philipp Weber und Martin Thiele

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker