HOME

Stern Logo Der TV-Tipp des Tages

TV-Tipp des Tages für den 22.1.: Ein wenig Melancholie für den Abend

stern.de führt Sie mit dem TV-Tipp des Tages durch den Fernseh-Dschungel. Heute: ein Konzertmitschnitt der Band Element of Crime.

"Element of Crime"
23.35 Uhr MDR

KONZERT Ich will Ihnen nichts vormachen: Den Film, der heute Abend beim MDR läuft, habe ich noch nicht gesehen. Was ich aber sagen kann: Die Band Element of Crime, deren Konzert aus dem Jahr 2009 im Bremer "Café Weserhaus" der Sender offenbar mitgeschnitten hat, kenne ich sehr wohl - und kann sie von Herzen empfehlen. Sie begleitet mich jetzt schon, seitdem ich irgendwann Anfang der 90er im komplett zugemüllten Opel-Kadett meines Kumpels Kochi eine Cassette in sein Autoradio geschoben habe. Und was soll ich sagen: Seit damals bin ich angefixt von den lakonisch-melancholischen Texten, die Sänger und Songschreiber Sven Regener und seine Kollegen in meist eher schwermütige Harmonien verpacken.

Aber muss warne Sie vorwarnen: Die Musik ist nicht für jedermann geeignet! Element-of-Crime-Konzerte sind nicht gerade ein Ausbund an Lebensfreude - auch wenn Regener gern sein Publikum lautstark von der Bühne zu mehr "Romantik" auffordert. So oder so: Die Band hat jede Menge Songs im Repertoire, die bei mir in wackligen Momenten auch schon mal für wässrige Augen sorgen. Und ein paar davon sind heute beim MDR sicher dabei!
Ein TV-Tipp von Volker Königkrämer, Redakteur bei stern.de