HOME

Christian und Bettina Wulff: Oh nein - sie sind wieder ein Paar!

Ex-Bundespräsident Christian Wulff und seine Frau Bettina sind sich wieder nähergekommen. Auch die Scheidung sei gestoppt, heißt es in einem Medienbericht. Wulffs Anwalt bestätigt das Liebescomeback.

Christian und Bettina Wulff beteuerten nach der Trennung immer ihr gutes Verhältnis

Christian und Bettina Wulff beteuerten nach der Trennung immer ihr gutes Verhältnis

Vor rund zweieinhalb Jahren haben sie sich getrennt, seit wenigen Monaten läuft die Scheidung von Christian und Bettina Wulff. Und jetzt soll alles vorbei sein? Also die Trennung und die Scheidung. Die "Bunte" will erfahren haben, dass der frühere Bundespräsident, 55, und seine Noch-Ehefrau, 41, wieder ein Paar sind. Die Scheidung sei schon auf Eis gelegt und auch Wulffs Einzug bei Frau und Kindern stünde demnächst bevor.

Was sich wie ein haltloses Gerücht anhört, hat Hand und Fuß. Der Anwalt von Christian Wulff bestätigt die plötzliche Wiedervereinigung des Ex-Paares. Sie würden sogar schon wieder zusammen leben.

Dabei hatten beide Parteien erst in diesem Jahr einvernehmlich die Scheidung eingereicht. Alle Streitpunkte wie Unterhaltszahlungen oder das Sorgerecht für den gemeinsamen sechsjährigen Linus seien dabei bereits geklärt worden, schrieb die "Bild" im März. Ob sie sich bei den gemeinsamen Gesprächen wieder näher gekommen sind? Der Anwalt gab zumindest keine weiteren Details bekannt.

awö
Themen in diesem Artikel