HOME

Claire Holt: Wieder schwanger nach Fehlgeburt

Im Frühjahr hatte Claire Holt eine Fehlgeburt erlitten. Nun platzt ihr Herz vor Freude: Der Ex-"Vampire Diaries"-Star ist wieder schwanger.

Schauspielerin Claire Holt erwartet ein Baby

Schauspielerin Claire Holt erwartet ein Baby

"Mein Herz platzt. Ich bin so glücklich, euch mitteilen zu können, dass wir ein Baby bekommen", mit diesen freudigen Worten hat Schauspielerin Claire Holt (30, "The Originals") auf ihrem offiziellen Instagram-Account ihre Schwangerschaft verkündet. Für die ehemalige "Vampire Diaries"-Darstellerin ist es ein ganz besonderes Babyglück. Im Frühjahr 2018 hatte sie ebenfalls via Instagram bekanntgegeben, dass sie eine Fehlgeburt hatte.

"Du vergisst nie den tiefen Schmerz"

Dieser Verlust habe auch ihre erneute Schwangerschaft begleitet. "Die letzten Monate waren voller Aufregung, Angst, Tränen, Freude, Unsicherheit und vor allem Dankbarkeit", erklärt Holt zu dem Foto, auf dem sie gemeinsam mit Ehemann Andrew Joblon und dem Familienhund stolz ihren Babybauch präsentiert. "Du vergisst nie den tiefen Schmerz des Verlustes", schreibt Holt weiter. Der Schmerz sei zwar mit der Zeit abgeschwächt, doch er begleite viele ihrer Erfahrungen. Die Fehlgeburt bezeichnet sie als "dunkelsten Moment meines Lebens".

Dann wendet sie sich an alle, die mit Fehlgeburten, Unfruchtbarkeit oder anderen Schwierigkeiten in Bezug auf Schwangerschaften zu kämpfen haben. "Ich weiß, dass diese Baby-Ankündigungen weh tun können. Ich habe all das auch gefühlt. Mein Herz ist bei euch und ich bete, dass unsere Geschichte euch Hoffnung gibt", so Holt.

Die gebürtige Australierin wurde als Urvampirin Rebekah Mikaelson in der Mystery-Serie "Vampire Diaries" bekannt. Ihren ersten Auftritt hatte sie in der dritten Staffel. Bis zur fünften Staffel gehörte sie zum Cast. Dann wechselte sie zum Spin-off "The Originals". Seit 18. August 2018 ist Holt mit Andrew Joblon verheiratet. Die romantischen Fotos veröffentlichte das Paar ebenfalls via Instagram.

SpotOnNews