VG-Wort Pixel

Heidi Klums Familienplanung Vier Kinder sind genug


Heidi Klum erklärt ihre Familienplanung für abgeschlossen. Das Supermodel, das bereits vier Kinder hat, ist glücklich mit ihrer Mutterrolle. Weitere Kinder will sie aber nicht bekommen.

Supermodel Heidi Klum will keine weiteren Kinder zur Welt bringen. Die Mutter von vier Kindern hat nicht vor, noch einmal Mutter zu werden. "Ich habe keinen Kinderwunsch mehr", verriet die 39-Jährige bei einer Pressekonferenz zum Finale von "Germany's next Topmodel" auf Nachfrage der "B.Z.". "Ich bin glücklich mit meinen vier Kindern."

Glücklich ist Klum auch mit ihrem Freund und Bodyguard Martin Kristen. Erst kürzlich fachte sie Gerüchte um eine Verlobung an, als die beiden mit identischen Ringen gesichtet wurden. Die Spekulationen dementierte sie aber nur wenig später und beteuerte: "Es gibt keine Verlobung. Ich habe nur ein Geschenk von meinem Freund bekommen. Er hat mir einen Ring gegeben und er trägt den gleichen. Ich bin nicht verlobt. Ich habe auch nicht vor, in nächster Zeit zu heiraten. Es ist einfach nur ein schönes Schmuckstück. Einfach nur etwas Schönes."

Im April letzten Jahres reichte Klum nach sieben Jahren Ehe die Scheidung von Schmusesänger Seal ein. Zuvor war sie von 1997 bis 2002 mit dem Promi-Friseur Ric Pipino verheiratet.

jat/Bang

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker