VG-Wort Pixel

Ireland Baldwin Sie verrät den Namen ihres Babys

Alec Baldwins Tochter Ireland erwartet ihr erstes Kind.
Alec Baldwins Tochter Ireland erwartet ihr erstes Kind.
© David Acosta/Image Press Agency/ImageCollect.com
Ireland Baldwin hat den Namen ihres ungeborenen Babys verraten. Die Tocher von Alec Baldwin erwartet ein Mädchen.

Nachdem sie erst zum Jahreswechsel ihre erste Schwangerschaft enthüllt hat, hat Ireland Baldwin (27) nun auch den Namen ihres ersten Kindes bekannt gegeben. Die Tochter der Hollywood-Stars Alec Baldwin (64) und Kim Basinger (69) war zu Gast im "Girlboss Radio"-Podcast, und sprach dort unter anderem darüber, worauf sie sich in Bezug auf das Elternwerden am meisten freue. "Es ist cool, dass ich diese Person bedingungslos lieben kann und mein Bestes geben kann, um sie auf diese Welt vorzubereiten [...]", erklärte Baldwin.

Ireland Baldwin nennt ihr Baby Holland

Kichernd verriet die 27-Jährige im Podcast den Namen ihres noch ungeborenen kleinen Mädchens: "Wir nennen sie Holland. Ich bin Ireland, deswegen der Name eines anderen Landes, weil wir das einheitlich halten wollten". Daneben verriet Baldwin, dass sie ein großer Fan der Schauspielerin Holland Taylor (80) sei, die deutsche Fernsehzuschauer als Charlies (Charlie Sheen, 57) und Alans (Jon Cryer, 57) Mutter Evelyn aus der Serie "Two and a Half Men" kennen könnten.

"Stilvoller und wunderschöner Name"

Den Namen Holland liebt Baldwin nach eigener Aussage, seit sie jung war. "Ich dachte einfach, das war so ein stilvoller und wunderschöner Name, deshalb entscheiden wir uns für Holland". Ihrem Töchterchen will Baldwin neben der bereits erwähnten bedingungslosen Liebe auch "Stabilität" bieten. Dies bezeichnet sie als etwas, dass sie als Kind selbst nicht gehabt habe. Der Vater des Kindes ist der Musiker RAC (38), der mit bürgerlichem Namen André Allen Anjos heißt.

SpotOnNews

Mehr zum Thema

Newsticker