VG-Wort Pixel

Jana Schölermann Einleitung der Geburt in den kommenden Tagen?

Jana und Thore Schölermann erwarten ihr erstes Kind.
Jana und Thore Schölermann erwarten ihr erstes Kind.
© imago images/Eventpress
Jana Schölermann hat offenbart, dass bei ihr eine Schwangerschaftscholestase diagnostiziert wurde und die Geburt wohl eingeleitet wird.

Jana Schölermann (34) hat auf Instagram ein Schwangerschaftsupdate gegeben. Sie sei in den letzten Tagen für Untersuchungen viel im Krankenhaus gewesen, da sie heute überraschend eingeleitet werden sollte, erklärte sie am vergangenen Dienstag ihren Fans in einer Instagram Story. Sie habe bereits vor zwei Wochen eine Schwangerschaftscholestase entwickelt, "da sah das noch nicht so stark aus, hat sich aber jetzt stärker entwickelt", erzählte die Ehefrau von Moderator Thore Schölermann (37) weiter. Bei einer Cholestase handelt es sich um einen Rückstau von Gallensäure und anderen Gallenbestandteilen in der Leber, was sich bei den Schwangeren häufig durch starken Juckreiz bemerkbar macht.

Jana Schölermann: "Theoretisch könnte es jeden Tag soweit sein"

Auch sie habe einen starken Juckreiz an den Fußsohlen verspürt, sagte Schölermann. Man habe ihr gesagt, dass man in dieser Situation relativ schnell handeln und einleiten müsse. Die Laborwerte seien durch Medikamente jedoch stabil und sie habe mit den Ärzten nun besprochen, mit engmaschigen Kontrollen und Blutuntersuchungen die Einleitung "noch ein bisschen hinauszuzögern". Ihr errechneter Geburtstermin sei erst Ende Dezember.

"Man sagt eigentlich ab der 37. Woche plus kann man einleiten. In den letzten Tagen war ich erst Ende der 36. Woche. Wir wollen der Kleinen die Möglichkeit geben, sich noch ein bisschen weiterzuentwickeln", erklärte Schölermann und fügte hinzu: "Eingeleitet werden muss, so wie es aussieht, auf jeden Fall. Also theoretisch könnte es jeden Tag soweit sein - alles sehr aufregend."

Thore Schölermann fehlt bei "The Voice"

Um die Geburt nicht zu verpassen, hat sich Thore Schölermann bereits eine Auszeit genommen. Das Halbfinale von "The Voice of Germany" am kommenden Sonntag findet ohne den Moderator statt. "Ihr werdet am nächsten Sonntag wieder dabei sein, ich leider nicht - denn ich werde Papa und da möchte ich gerne bei meiner Frau sein", erklärte er in der vergangenen Sendung.

"Geschätzte Ankunftszeit: Dezember 2021": Mit diesen Worten machten Jana und Thore Schölermann im Juli die Baby-News auf Instagram offiziell. Sie erwarten ihr erstes Kind. Im September verkündeten sie, dass sie eine Tochter bekommen. Die beiden Schauspieler und Moderatoren sind seit 2019 verheiratet. Sie lernten sich 2010 am Set der 2015 abgesetzten ARD-Soap "Verbotene Liebe" kennen und lieben.

SpotOnNews

Wissenscommunity


Newsticker