HOME

Instagram: Jennifer Lopez postet ein Workout-Foto – doch ihre Fans interessiert nur ein Detail

Jennifer Lopez hält sich auch während der Coronakrise fit und lässt ihre Fans an ihrem Fitnessprogramm teilhaben. Doch die wollen nur eins wissen: Wer ist der Typ im Hintergrund?

Es wird ja immer wieder gesagt, dass wir in all der Corona-Lethargie, in der wir uns manchmal tagelang nur zwischen Sofa, Badezimmer und Kühlschrank bewegen, nicht vergessen dürfen, uns genug zu bewegen. Wir sollten mindestens einmal am Tag vor die Tür gehen, ein paar (am besten 10000) Schritte gehen und am besten auch noch ein wenig Sport machen – nicht zuletzt, um den Home-Office-geschundenen Rücken zu stärken.

Eine, die das sehr ernst nimmt, ist Jennifer Lopez. Die Sängerin, deren gestählter Körper schon häufig für (neidische) Anerkennung gesorgt hat, lässt sich auch von Ausgangsbeschränkungen nicht davon abhalten, ihr ohne Frage strenges Sportregime weiterhin durchzuziehen. Auf Instagram teilte sie nun ein Foto, das sie nach dem Sport zu zeigen scheint. Sie steht zwischen Trainingsgeräten und schaut verschwitzt in die Kamera. Dazu schreibt sie: "Wenn es dich nicht herausfordert, wird es dich nicht verändern." So weit so gut.

Fans entdecken eine weitere Person auf dem Bild

Während zahlreiche begeisterte Kommentare einprasselten und sich viele Fans einig waren, dass die 50-Jährige eine wahre Inspiration sei, beherrschte außerdem eine große Frage die Kommentarspalte: "Wer ist der Typ im Hintergrund?" Und tatsächlich: Schaut man sich das Bild genauer an, erkennt man über JLos Schulter das Gesicht eines Mannes – und zwar nicht das ihres Partners Alex Rodriguez. Das Gesicht des Mannes ist teilweise verdeckt. Während sich einige sicher sind, dass er geknebelt wurde, meinen andere User zu erkennen, dass er sich die Hand vor den Mund hält. Tatsächlich könnte es sich auch um einen Mund-Nasen-Schutz handeln.

Jennifer Lopez beim Workout

Jennifer Lopez beim Workout – doch wer ist der Mann, der ebenfalls auf dem Bild zu sehen ist?

Bei einem scheinen sich jedoch die meisten Adleraugen einig zu sein: Der Mann sieht irgendwie verängstigt aus. JLo selbst hat sich bislang nicht zu der Identität des mysteriösen Besuchers geäußert. Aber auch, wenn wir momentan vermutlich alle ein wenig gelangweilt sind und es unserem Leben an Action mangelt, sollte gesagt sein: Die Wahrscheinlichkeit, dass es sich hierbei um Jennifer Lopezs Personal Trainer oder vielleicht auch einen Workout-Buddy handelt, ist dann doch recht hoch …

jgs
Themen in diesem Artikel