VG-Wort Pixel

John Cena Darum möchte er derzeit keine Kinder

John Cena und seine Frau Shay Shariatzadeh haben noch keine Kinder.
John Cena und seine Frau Shay Shariatzadeh haben noch keine Kinder.
© FS/AdMedia/ImageCollect
John Cena ist verheiratet, steht mit beiden Beinen im Leben - und ist kinderlos. Warum das so ist, hat er nun in einem Interview verraten.

Der US-Schauspieler und Profiwrestler John Cena (44) ist bislang kinderlos - und möchte dies in der nächsten Zeit auch bleiben. In der "Drew Barrymore Show" plauderte er mit seiner Schauspielkollegin über seinen nichtvorhandenen Kinderwunsch. Laut Barrymore wäre Cena "so etwas wie der beste Vater der Welt". Doch der "The Suicide Squad"-Star hat derzeit andere Pläne: Er habe alle Hände voll zu tun, der beste Ehemann der Welt zu sein - für seine Frau Shay Shariatzadeh (31).

"Ich genieße mein Leben wirklich", so Cena. Für ihn sei das aber harte Arbeit, da er viel Zeit brauche, um ausgeglichen zu sein. Es sei für ihn auch schwer, die Verbindung zu den Menschen aufrechtzuerhalten, die er liebe. Nur weil er vielleicht ein guter Vater wäre, sei das für ihn noch kein Grund für ihn diesen Schritt zu gehen: "Man muss Leidenschaft dafür haben. Man muss Feuer und Flamme dafür sein."

Dennoch liebt John Cena Kinder

Ansonsten sei das so, wie wenn man einem Menschen sagen würde: "Du bist ziemlich gut mit den Händen, du wärst ein guter Zimmermann." Dennoch sei er ein großer Freund von Kindern und ihn würde es zum Beispiel sehr schmeicheln, wenn junge Fans sich wünschen, sich mit ihm zu treffen: "Das ist das Coolste, was ich je in meinem Leben gehört habe." Es bedeute für ihn eine Menge, solche Wünsche dann auch zu erfüllen.

SpotOnNews

Wissenscommunity


Newsticker