VG-Wort Pixel

Trennung bei Olivia Culpo Verlassen, weil er keinen Sex vor der Ehe wollte?


Olivia Culpo hat sich von ihrem Freund, dem Footballspieler Tim Tebow, getrennt. Angeblich, weil der keinen Sex vor der Ehe wollte. Behaupten zumindest amerikanische Medien.

Lange hielt die Beziehung zwischen dem schönen Model Olivia Culpo und dem Footballspieler Tim Tebow nicht. Nur etwas mehr als zwei Monate sind die beiden miteinander ausgegangen. Angeblich soll die ehemalige Miss Universe ungeduldig geworden sein. Denn wie die "New York Daily News" berichtet, soll sich die 23-Jährige getrennt haben, weil Tebow keinen Sex vor der Ehe wollte. "Sie konnte damit nicht umgehen", zitiert die Zeitung einen Insider. Dabei soll der 28-jährige NFL-Quaterback total verrückt nach ihr gewesen sein. Er soll ihr Liebesbriefe und verliebte Nachrichten geschickt und sie "Göttin" genannt haben.

Olivia Culpo soll noch nicht bereit gewesen sein

Tim Tebow ist gläubiger Christ, betet vor jedem Spiel. Eine Gebetsgeste während des Spiels war sogar sein Markenzeichen. Er hat ein Gelübde abgelegt, dass er bis zu seiner Hochzeit keusch leben möchte.

Die "US Weekly" hingegen zitiert einen Freund der behauptet, Culpo sei einfach noch nicht bereit gewesen sein für eine neue Liebe. Sie war gerade aus einer zweijährigen Beziehung mit Nick Jonas gekommen und war nicht interessiert an einer neuen Liebe. Auch Jonas soll keusch gelebt haben.

jek

Wissenscommunity


Newsticker