HOME

Khloe Kardashian: Tweet des Tages

Khloé Kardashian liebt ihre Tochter True, auch wenn sie zuerst einen Sohn wollte.

Khloé Kardashian bei Scott Disicks Geburtstagsparty

Khloé Kardashian bei Scott Disicks Geburtstagsparty

"Ich wollte unbedingt einen Jungen, weil Mason und ich uns so nah sind. Ich liebe unsere Bindung. Ich war so überzeugt davon einen Jungen zu bekommen, aber Gott segnete mich mit meiner süßen True und jetzt weiß ich nicht, was ich mit einem Jungen machen würde. True hat mich lieber und sanftmütiger gemacht. Gott gibt dir, was du brauchst. Meine BFF 4Life"

Reality-TV-Star Khloé Kardashian (34, "Keeping Up With The Kardashians") scheint wohl ihre Meinung geändert zu haben. Während sie in der letzten Staffel der Familien-Show noch relativ unglücklich darüber war, ein Mädchen zu bekommen, ist sie nun fröhlicher den je. Seit dieser Episode hat sich einiges geändert, wie die Blondine auf Twitter bekannt gab. Kardashian freut sich darüber, dass True doch ein Mädchen geworden ist und wünscht es sich nicht mehr anders. Außerdem habe True in ihren kleinen Cousinen Stormi und Chicago bereits Freunde gefunden.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel