HOME

Kylie Minogue: Sie bestätigt ihre neue Beziehung

Mit einem Bild auf Instagram bestätigt Kylie Minogue, dass sie einen neuen Mann an ihrer Seite hat. Es soll sich um Paul Solomons handeln.

Kylie Minogue ist frisch verliebt

Kylie Minogue ist frisch verliebt

Kylie Minogue (50, "Dancing") hat via Instagram bestätigt, dass sie einen neuen Mann an ihrer Seite hat. "I love NY", schrieb die Sängerin zu einem Bild, auf dem sie die Arme um den Hals ihres Freundes schlingt und dabei ist, ihm einen Kuss zu geben. Es soll sich laut Medienberichten um Paul Solomons handeln. Dieser arbeitet demnach als Creative Director bei dem Magazin "GQ".

Dem "Mirror" zufolge sollen sich die beiden im Februar durch gemeinsame Freunde kennengelernt haben. Die Gerüchte, dass sie ein Paar sind, halten sich bereits seit mehreren Wochen. Damit hat die Sängerin etwa ein Jahr, nachdem ihre letzte Beziehung gescheitert ist, eine neue Liebe gefunden. Von 2015 bis Anfang 2017 war Minogue mit dem britischen Schauspieler Joshua Sasse (30) liiert. Die Trennung hatte ihr schwer zu schaffen gemacht, wie sie Anfang 2018 in einem Interview verriet.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel