HOME

Peinlicher Fehler: Lady Gaga lässt sich betrunken fehlerhaftes Tattoo stechen

Lady Gaga hat zwei neue Tattoos. Bei einem ist etwas schief gelaufen. Die Sängerin hat sich ihren Namen in Form von Musiknoten auf den Unterarm tätowieren lassen. Nur keiner hat dabei auf die Notenlinien geachtet.

Peinlicher Fehler: Lady Gaga lässt sich betrunken fehlerhaftes Tattoo stechen
Video erneut abspielen
Nächstes Video in 5 Sekunden:
Tod einer Schauspielgröße
Bruno Ganz - das waren seine größten Rollen

Themen in diesem Artikel