HOME

Gib mir fünf!: Lothar Matthäus hat mal wieder geheiratet

Für sie war es der schönste Tag im Leben. Für ihn einer der fünf schönsten: Lothar Matthäus hat geheiratet. Wieder einmal. Seine Freundin Anastasia Klimko darf sich nun seine fünfte Ehefrau nennen.

Aller guten Dinge sind fünf: Lothar Matthäus ist mit Anastasia Klimko seine fünfte Ehe eingegangen

Aller guten Dinge sind fünf: Lothar Matthäus ist mit Anastasia Klimko seine fünfte Ehe eingegangen

Lothar Matthäus heiratet im Schnitt alle 8,2 Jahre. Das klingt jetzt vielleicht nach wenig, aber seine erste Ehe hat den Schnitt ja auch völlig versaut: Die dauerte ganze elf Jahre lang - und damit genau so lange wie all seine folgenden Ehen zusammen. Und man muss sich ja auch erst einmal kennen lernen.

"Ich hoffe, dass Anastasia meine letzte Ehefrau wird", soll Matthäus am Samstag laut einem Bericht der "Bild"-Zeitung gesagt haben. Anlass war seine fünfte Trauung - dieses Mal mit Anastasia Klimko.

Der Rekord-Ehemann ... nein: -Nationalspieler hat in der Slowakei in einem ungarischen Barockschloss seine Lebensgefährtin und die Mutter seines jüngsten Kindes geheiratet. Mit dem 25-jährigen Model hat Matthäus einen sieben Monate alten Sohn, die kleine Familie lebt in Budapest.

Wie lange die Ehe dieses Mal halten wird, steht noch in den Sternen. Zumindest die Hochzeit ist von längerer Dauer: Ganze drei Tage Feier sind laut "Bild" geplant, zu den Gästen soll sich auch Franz Beckenbauer gesellen. Herzlichen Glückwunsch!

jen
Themen in diesem Artikel