HOME

Nachwuchs: Christian Wulff wird wieder Vater

Gute Nachrichten im Hause des Ministerpräsidenten Christian Wulff: Mit seiner Freundin Bettina Körner erwartet er im Sommer ein gemeinsames Kind. Außerdem will das Paar nach Angaben der "Bild"-Zeitung schon bald heiraten.

Der stellvertretende CDU-Bundesvorsitzende und niedersächsische Ministerpräsident Christian Wulff und seine Lebensgefährtin Bettina Körner bekommen ein Baby. Wulff sagte der "Bild"-Zeitung: "Wir freuen uns beide riesig über unser Kind im Sommer nächsten Jahres." Für das Paar ist es das erste gemeinsame Kind. "Wir wollen heiraten, nachdem meine Scheidung im Frühjahr Rechtskraft erlangt hat", sagte Wulff. Vor 16 Monaten hatte er sich von seiner Ehefrau Christiane getrennt. Mit ihr hat er eine Tochter. Seine Lebensgefährtin Bettina Körner, Pressereferentin beim Reifenhersteller Continental, hat einen kleinen Sohn.

Wie die "Bild"-Zeitung berichtete, werde sich das Paar erst öffentlich zum Nachwuchs äußern, wenn die kritische Schwangerschaftsphase vorüber sei und der Bauch zum Vorschein komme. Zu einer Benefiz-Veranstaltung wolle sich das Paar in den kommenden Tagen gemeinsam zeigen. Über die Beziehung zu seiner Noch-Ehefrau Christiane bekannte Wulff nach Angaben der "Bild"-Zeitung: " Manchmal habe ich gedacht, der eine navigiert im Indischen Ozean, der andere im Atlantischen Ozean. Das ist tragisch."

kw/DPA / DPA