HOME
Die britische Königsfamilie feierte Anfang Juni 2018 "Trooping the Colour" auf dem Balkon des Buckingham Palastes

Royals 2018

Babys, Hochzeiten und Todesfälle

Babys, Hochzeiten, Todesfälle - hinter den europäischen Königsfamilien liegt ein ereignisreiches Jahr. Das waren die bewegenden Momente.

Wenige Monate vor dem tragischen Unfall: Prinz Friso und seine Frau Mabel im Jahr 2011 bei Königin Máximas 40. Geburtstag

Prinz Friso

Für seine Mabel verließ er das Königshaus

Beerdigung von Prinz Friso

Beatrix trägt ihren Sohn zu Grabe

Tod des niederländischen Prinzen

Friso zum Abschied im Palast aufgebahrt

Zum Tod des niederländischen Prinzen

Das Drama um Johan Friso

Nach 18 Monaten im Koma

Niederländischer Prinz Friso ist tot

Komapatient Prinz Friso

Prinzessin Beatrix holt ihren Sohn nach Hause

Höhepunkt des Luxus

Das Weihnachtsfest bei den Promis

Nach Lawinenunglück im Februar

Zustand von Prinz Friso unverändert

Unglück entfacht Sterbehilfe-Debatte

Das Drama um Prinz Johan Friso

Wachkomapatient

Prinz Friso in Londoner Spezialklinik verlegt

Nach Lawinenunglück von Prinz Friso

Königin Beatrix' Sohn in Spezialklinik nach London verlegt

Nach Lawinenunfall

Herzspezialist verteidigt Prinz Frisos Ärzte

Nach Prinz Frisos Lawinenunglück

Niederländer zeigen Anteilnahme

Lawinenunglück von Johan Friso

Niederländischer Prinz erleidet massive Gehirnschäden

Prinz nach Lawinenunglück in Lebensgefahr

Königin Beatrix tröstet Frisos Begleiter

Lawinenunglück in Innsbruck

Prinz Friso schwebt weiterhin in Lebensgefahr

Prinz Johan Friso

Zustand von Königin Beatrix' Sohn bleibt lebensbedrohlich

Nach Lawinenunglück in Österreich

Niederländischer Prinz Friso schwebt weiter in Lebensgefahr

Ich bin Freiberufler und werde diskreditiert!
Ich habe als Freiberufler für eine Firma gearbeitet wo bis zur letzten Minute alles super in Ordnung war. Der nächste Auftrag stand für einen Sonntag und der wurde mir ohne Begründung entzogen ohne Angaben von Gründe und das zwölf Stunden vor Antritt. Nun gut Gespräch mit der Leitung hat ergeben das eine leitende Person ein Statement abgeben hat über die Verkaufs Menge bzw Umsatz. Damit muss ich leben an diesem Tag war nicht los. Habe mich dann bei einer anderen Promotion Agentur beworben und heute ein Gespräch gehabt mit Vorführung meiner Kenntnisse. Bei dieser Präsentation wurde die mir zur Seite gestellte BC während dem Gespräch informiert von Mitarbeitern der anderen Agentur das ich nicht zu gebrauchen wäre und sogar sehr unfreundlich meinen Job verrichten. Aus diesem Grund bin ich dann nicht genommen worden. Als ich Zuhause war habe ich die alte Agentur zur Rede gestellt was das für eine Vorgehensweise wäre dort wurde ich von der Leitung mehr oder weniger kalt gestellt mit den Worten das wäre in der Branche normal man könnte nicht dulden mich dort im Store arbeiten zu lassen das wäre nicht gut für die eigene Mannschaft. Also folgender Problem ergibt sich nun. Da ich in Düsseldorf zuhause bin und dort auch meine Tätigkeit ausübe werde ich in allen Stores nun keine Aufträge mehr erhalten wenn es dieser Agentur gestattet ist ohne ein klärendes Gespräch meinen Ruf zu beschädigen. Bitte um Hilfe da meine LebensGrundlage mir gerade dadurch entzogen wird. Ich glaube es hat etwas damit zutun das ich homosexuelle bin und einer Dame das nicht passt.