VG-Wort Pixel

Wintermode Stylisch und warm: Diese Trends dürfen Sie im Winter nicht verpassen

Strick gehört 2021 zu der angesagten Wintermode dazu
Strick gehört 2021 zu der angesagten Wintermode dazu
© Getty Images
Mode passt sich den verschiedenen Jahreszeiten problemlos an. Im Winter heißt das, je wärmer die Kleidung, desto besser. Stylisch bleibt es trotz Zwiebellook aber immer. Welche Wintermode-Trends 2021 angesagt sind, sehen Sie hier.

Im Winter muss die Mode den kalten Temperaturen trotzen können. Angesagt sind daher wärmende Materialien wie beispielsweise schöner Strick aus Wolle. Welche Trends Sie außerdem nicht verpassen sollten, erfahren Sie hier.

Wintermode 2021: Strick

Zum Winter passen Kleidungsstücke aus Strick ideal, denn Strick wärmt und Sie können Strickteile vielseitig im winterlichen Zwiebellook kombinieren. Gute Basics für die kalte Jahreszeit sind kuschelige Cardigans und Pullover, aber auch Strickkleider sind angesagt, gerne in Maxi-Länge.

Wintermode 2021: Bodys

Bodys sind die idealen Kleidungsstücke für den Winter, denn sie halten angenehm warm. Optisch machen sie allerdings auch viel her, denn alles bleibt an seinem Platz. Der gute Sitz von Bodys ist aber nur ein Grund, warum sie so beliebt sind, denn es gibt sie mittlerweile in zahlreichen Ausführungen. So zum Beispiel als Blusen-Body oder Spitzen-Body. So können Sie Bodys sowohl unter der Kleidung als wärmende Zwiebelschicht tragen als auch als Oberteil.

Wintermode 2021: Leder

Leder gehörte schon im Herbst zu den Trends 2020 und auch im Winter können Sie Leder in allen Variationen tragen. Ob klassisch als Lederjacke und Lederrock oder als Lederbluse, Sie haben im Winter 2021 eine große Auswahl verschiedener Teile aus Leder. Selbstverständlich gilt das für echtes Leder als auch für Fake-Leder.

Wintermode 2021: Pink

Kräftige Rosa- und Pinktöne hellen den grauen Winter dieses Jahr auf. Wer den Modetrend tragen möchte, braucht zwar etwas Mut zur Farbe, aber wenn Sie ein pinkes Statement-Kleidungsstück mit zurückhaltenden Farben kombinieren, sorgt das für einen schönen Farbakzent. Wem Pink zu grell ist, der kann auch zu zarteren Rosatönen greifen.

Wintermode 2021: Overknees

Overknees sind auch 2021 wieder angesagt. Die stylischen Stiefel sehen nicht nur super aus, sie wärmen auch gut an kalten Wintertagen. Overknees passen zu verschiedenen Looks, zum Beispiel zu einer einfachen Jeans mit Strickpullover oder zum angesagten Strickkleid mit Lederjacke.

Weitere Modetrends im Winter 2020/2021

Neben diesen fünf Trends spielen auch das "Shaket" (der Mix aus Shirt und Jacke) und diese Stiefel-Trends in der Mode eine Rolle. Dazu passen die aktuellen Schmucktrends, wie das Ketten-Layering oder Haar-Accessoires 2021. Und damit kommen Sie ganz sicher stilbewusst durch den Winter!

Das könnte Sie auch interessieren:

Dieser Artikel enthält sogenannte Affiliate-Links. Mehr Informationen dazu gibt es hier.

hl

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker