HOME
Daniela Katzenberger, Dorothee Bär

Staatsministerin für Digitalisierung

Der Instagram-Beweis: Darum ist Doro Bär die Katzenberger der CSU

Die eine miaut bei RTL2, die andere brummt im Bundestag - trotzdem haben Daniela Katzenberger und Dorothee Bär mehr gemeinsam, als zunächst gedacht. Denn auf Instagram sind sie quasi Doppelgängerinnen. Wirklich! Echt wahr!

US-Sängerin Pink bei einem Konzert

Schlagfertige Reaktion

Twitter-Nutzer beleidigt Pink für ihr Aussehen – ihre Antwort hat es in sich

Pink plaudert aus dem Nähkästchen

Pink

Tweet des Tages

Der Frühling ist zurück mit all seinen Farben. Der neue Frisurentrend "Kaleidoscope Hair" sorgt für frischen Wind nach dem gra

Frisuren-Trends

Das ist die softe Variante des "Rainbow Hair"

Einmalige Lage über dem Luzerner See: das Bürgenstock Resort

Hotel-Openings

Der Reiz des Neuen

Müller

Ohne Vidal und Alaba gegen FCA

DJ Heynckes: Erst am Saisonende «Sau raus lassen»

Cesar Millan lebt und predigt das Mantra: "Calm, confident, love, excitement" (Ruhe, Selbstvertrauen, Liebe, Aufregung/Spaß/Fe

Cesar Millan

Erziehung mit "Sport, Disziplin und Liebe"

Pinks Ehemann Carey Hart hat Willow an den Rasierer gelassen - ob die Frisur so gewollt war?

Pink

Promi-Bild des Tages

Eric Idle war bei Monty Python meist der Mann fürs Musikalische und feierte auch am Broadway Erfolge

Eric Idle

Monty Pythons berühmteste Stimme wird 75

Was ihre Haare betrifft, scheut Kylie Jenner keine Veränderung

Kylie Jenner

Was steckt hinter ihrer Haar-Verwandlung?

Ob in Knallpink oder Weiß: Dass Blazerkleider immer elegant und feminin wirken, beweisen Bella Hadid (l.) und Sofia Richie

Blazerkleid

Blazerkleider sind das Must-have der Saison

Aller Anfang ist schwer: Sängerin Pink musste das Posen erst lernen

Pink

Tweet des Tages

Pink findet deutliche Worte für Instagram und Co.

Pink

Spruch des Tages

Bei Pink steht die Sicherhehit ihrer Kinder an oberster Stelle

Pink

Promi-Bild des Tages

#thatpinkdoor

#thatpinkdoor in Palm Springs

Instagram-Hype: Vor dieser pinkfarbenen Tür posen Touristen um die Wette

Von Till Bartels
Gillian Anderson

Tierschutz-Kampagne

"Akte-X" Star Gillian Anderson zieht sich für Peta aus

Matthias Mangiapane und Jenny Frankhauser bei ihrem Wiedersehen im Dschungelcamp
TV-Kritik

"Ich bin ein Star"

Proll gegen Pink - so flogen vor dem großen Wiedersehen die Fetzen

Eminem meldet sich mit "Revival" zurück - als weichgespültes Verbalgenie

Neues Album "Revival"

Eminem meldet sich zurück - als weichgespültes Verbalgenie

Rapper Eminem

US-Rapper Eminem veröffentlicht neues Album

ARD Rogers Waters Pink Floyd BDS
Kommentar

Antisemitismusvorwurf

Der ARD-Boykott von Roger Waters ist falsch - der Pink-Floyd-Musiker stellt sich selbst ins Abseits

Von Tim Schulze
Roger Waters

Pink-Floyd-Mitbegründer

Antisemitismusvorwürfe: ARD-Sender wollen Roger Waters nicht präsentieren

Channing Tatum und Pink im Video zu "Beautiful Trauma"

Video zu "Beautiful Trauma"

Pink lässt mit Channing Tatum die 50er aufleben

Pink hat mit einem Interview für Aufsehen gesorgt
Kolumne

Hells Angel

Geständnis der Woche: "Ich hatte ein Jahr lang keinen Sex!" Und alle so: Ach, du auch nicht?!

Die Sängerin Pink und der US-Rapper Eminem auf einem Bild

Mitten in der Nacht

Deswegen schrieb Pink Eminem betrunken eine E-Mail

Wie heißt der Film?
Hallo, seit langer Zeit bin ich auf der Suche nach einem Film, den ich vor ca. 25 Jahren gesehen habe. Es ist ein französischer Film von oder in der Art wie Eric Rohmer. Der Titel könnte "Betrug" oder ähnlich lauten. Es geht um eine Dreiecksgeschichte, bei der ein Mann von seiner Ehefrau und seinem besten Freund betrogen wird. Der Film erzählt seine Geschichte in Rückblenden und steigert die Spannung dadurch, dass der anfangs unwissende Zuschauer von Rückblende zu Rückblende mehr Informationen erhält, bis er gegen Ende sogar wissender ist als die Darsteller. Wie ein roter Faden zieht sich dabei die Frage durch den Film: Wer hat zu welchem Zeitpunkt was gewusst. - Ab wann wusste der betrogene Ehemann, dass er betrogen wurde? - Ab wann wussten die Betrüger, dass der Ehemann wusste, dass er betrogen wurde usw. Der Film beginnt äußerst langatmig. Wenn ich mich recht erinnere mit einer 20-minütigen fast statischen Kameraeinstellung. Zwei Personen (Ehefrau und Liebhaber) sitzen an einem Tisch eines sehr einfachen Restaurants. Aus dem Gespräch erfährt man, dass sie früher einmal ein Verhältnis hatten. Im Laufe der Unterhaltung verdichtet sich allmählich die Befürchtung, der Beste Freund/ Ehemann könnte eine Ahnung gehabt haben. Dann folgt die erste Rückblende. Dieses Prinzip von sich verdichtender Ahnung verstärkt sich immer mehr und verleiht dem Film eine - wie ich finde - einzigartige Dramaturgie. Wäre wundervoll, wenn jemand helfen könnte. Gruß Leo