HOME

Hörbücher

Hörbuch-Tipps

Gänsehaut garantiert: Horror pur: Warum ihr diese fünf Hörbücher von Sebastian Fitzek kennen solltet

Du liebst Thriller und fürchtest dich vor nichts und niemandem? Dann kennst du Sebastian Fitzek nicht. Ob Kindermörder, Augensammler oder hochverdächtige Nachbarn – bei diesen fünf Hörbüchern gerätst auch du ins Schwitzen.

Bullauge von einem Schiff

Sebastian Fitzek

Passagier 23

Martin Schwartz ist Polizeipsychologe. Während eines Urlaubs auf einem Kreuzfahrtschiff verlor er seinen Sohn und seine Frau. Was genau passiert war, konnte ihm damals niemand sagen. Bis er fünf Jahre später einen Anruf einer seltsamen Dame bekommt: Er müsse unbedingt an Bord des Schiffs kommen, denn dort sei ein vor Wochen verschwundenes Mädchen wieder aufgetaucht – mit dem Teddy seines Sohnes im Arm... "Passagier 23" findest du hier auf Audible.

Mal ehrlich: Lassen wir uns nicht alle gerne was erzählen? Eben. Nicht umsonst sind Podcasts gerade das Ding der Stunde: knackig-kurze Formate, unterhaltsam und/oder informativ, einfach zu konsumieren beim Sport oder beim Sonntagsputz. Aber als Futter für die Ohren fungieren sie doch eher unter Fast-Food.

Dagegen sind Hörbücher die komplette Mahlzeit, the real deal. Sie erzählen die ganze Geschichte und geben dir sogar die Möglichkeit, in jenen Momenten ein Buch zu lesen, in denen du eigentlich zu faul bist zu lesen: indem du es dir vorlesen lässt. Indem du es hörst.

Hörbücher: NEON-Tipps für alle Lebenslagen

Und weil es sich mit den Hörbüchern ähnlich verhält wie mit den gebundenen Büchern (und den Podcasts), weil es nämlich viel zu viele von ihnen gibt, als dass der normalsterbliche Konsument den Überblick behalten könnte, präsentiert NEON dir ab sofort Woche für Woche die besten Hörbücher zu einem bestimmten Thema, für eine bestimmte Stimmung, zur besonderen Situation, in jeder Lebenslage.

Diese Woche gibt es fünf Hörbücher, die nur was für starke Ohren sind. Vom Augensammler über den Kindermörder bis zum grausamen Amokläufer – diese Hörbuch-Thriller sind nicht nur gruselig, sondern grenzen schon an blanken Horror. Wer sich bisher vor nichts und niemandem gefürchtet hat, gerät bei Fitzeks Erzählungen garantiert ins Schwitzen. Viel Spaß mit den Tipps in der Bilderstrecke!

gho
Themen in diesem Artikel