HOME

Zeit, Arbeit und Müll sparen: Diese fünf praktischen und originellen Küchenhelfer solltest du kennen

Eine Küche findet sich in jeder Wohnung, egal wie klein sie ist. Du willst Neues ausprobieren? Küchenhelfer können für neuen Schwung sorgen. Wir zeigen dir unsere fünf liebsten Küchenhelfer, mit denen du Zeit, Arbeit und Müll sparen kannst.

Mit diesen fünf Küchenhelfern sparst du ganz einfach Zeit, Aufwand und Müll

Mit diesen fünf Küchenhelfern sparst du ganz einfach Zeit, Aufwand und Müll

Getty Images

Es muss nicht die teuerste Küchenmaschine sein. Für Hobby-Köche eignen sich simple Gadgets, die Zeit, Arbeit und Müll sparen. Ob nachhaltige Bambus-Küchenrolle oder cleveres Melonen-Gadget, hier zeigen wir dir unsere fünf Favoriten für die Küche.

1. Nachhaltiges Küchenpapier

Besonders in Sachen Nachhaltigkeit lohnt es sich, den bisherigen Konsum zu hinterfragen und nach praktischen Alternativen zu Wegwerfprodukte Ausschau zu halten. Diese Bambus-Küchenrolle ist waschbar und soll bis zu 65 herkömmliche Rollen ersetzen können.

2. Mach's gut, Backpapier

Das Verwenden von herkömmlichem Backpapier verursacht langfristig Müll. Der lässt sich allerdings leicht vermeiden. Kennst du schon Backmatten aus BPA-freiem Silikon? Diese Backmatte hat praktische Abmessungen, wie beispielsweise die Angabe des Durchmessers, aufgedruckt. So kannst du auf der Matte sowohl verschiedene Teige zubereiten und abmessen, als auch auf herkömmliches Backpapier verzichten und die Backmatte auf bis zu 230 Grad erhitzen.

3. Zoodles und Co.

Selber machen liegt voll im Trend. So auch bei den beliebten Gemüse-Nudeln. Egal ob aus Karotten oder Zucchini, leckere vegane Nudeln lassen sich einfach selbst zu Hause herstellen. Alles was du dafür brauchst, ist ein guter Spiralschneider.

Selbstgemachte vegane Nudeln liegen voll im Trend

Selbstgemachte vegane Nudeln liegen voll im Trend

Getty Images

4. Melonen-Gadget

Sommerzeit ist Melonen-Zeit. Diese in richtige Stücke zu schneiden, will allerdings gelernt sein. Wie praktisch, dass der nächste Küchenhelfer mit nur zwei Handgriffen perfekte Melonen-Stücke schneiden kann. Der Melonen-Schneider kann sowohl als Schneide-Werkzeug, als auch Zange verwendet werden.

5. Schluss mit den Tränen

Gehörst du auch zu denen, die beim Zwiebel schneiden die eine oder andere Träne verdrücken müssen? Dieser Zwiebelschneider übernimmt die Arbeit für dich und kann Zwiebel, Knoblauch und Co. ganz leicht zerkleinern. Garantiert Tränen-frei.

Dieser Artikel enthält sogenannte Affiliate-Links. Mehr Informationen dazu gibt es hier.

hl
Themen in diesem Artikel