HOME

DIY-Rezepte: Wundermittel aus der Küche: Fünf ganz einfache Gesichtsmasken zum Selbermachen

Du liebst Gesichtsmasken, suchst aber immer noch nach einer natürlichen und nachhaltigen Alternative? Mach sie dir doch einfach selbst – mit unseren DIY-Rezepten. Und das Beste? Viele der Dinge wirst du sowieso schon in deiner Küche finden. 

Von Caroline von der Goltz

DIY Gesichtsmasken: Avocado und Banane

Avocado-Bananen-Maske – spendet Feuchtigkeit

• 1/2 Avocado

• 1/2 reife Banane

• 1 TL Olivenöl

Wer braucht schon Botox, wenn’s Bananen gibt? Denn das gelbe Staudengewächs polstert trockene, unreine oder müde Haut schonend von innen auf. Gleiches gilt für die Avocado: In einer Maske vereint, ergänzen sich die feuchtigkeitsspendenden und fetthaltigen Inhaltsstoffe beider Früchte ideal. Einfach mit etwas Olivenöl im Standmixer oder mit einer Gabel zerkleinern. Und strahlen!

neon.de

Ich. Liebe. Gesichtsmasken. Ja, ich bin verrückt nach ihnen! Danach, wie sie riechen, wie sie sanft in die Haut einziehen und mir ein fünfzehnminütiges Zeitfenster zum Daliegen und Nichtstun verschaffen. Masken sind ein Garant für strahlende Haut und – viel wichtiger – besseres Wohlbefinden, weshalb ich das zugehörige Ritual vor einiger Zeit in meine alltägliche Pflegeroutine integriert habe.

DIY-Rezepte für einfache Gesichtsmasken

Beim Lesen der Inhaltsstoffe so mancher Aufreißbeutelchen kann einem allerdings schon mal schwindelig werden – nicht selten verbergen sich hinter den wilden Aneinanderreihungen von Konsonanten böse Zutaten, in den Mikroplastik und andere Schädlinge enthalten sind. Und dann ist da noch der ganze Müll, den wir beim Benutzen der Einweg-Produkte produzieren ... So richtig genießen kann ich das Ritual mit dem Wissen darüber, dass es meinen Körper und obendrein die Umwelt langfristig belastet, nicht.

Da hilft nur eins: selber machen! Ist nicht nur nachhaltig, sondern viel günstiger als die Drogerie-Variante. Und das Ergebnis? Noch wirkungsvoller! Die wenigen Zutaten, die zur Herstellung der DIY-Masken notwendig sind, liegen zumeist sowieso in jedem Küchenschrank. Und das Zusammenmixen jener ist richtig meditativ und verlängert die Pflegeroutine um ein paar wertvolle und wohltuende Minuten.

https://www.instagram.com/heylilahey/
Themen in diesem Artikel