HOME

Twitter-Thread: Links und rechts, pfeifen, Schuhe binden – an diesen Dingen scheitern wir auch noch als Erwachsene

Schuhe binden, die Uhr lesen oder links und rechts unterscheiden – eigentlich Dinge, die erwachsene Menschen Kindern beibringen. Eigentlich. Auf Twitter teilen Erwachsene Menschen grundlegende Skills, die sie nicht hinbekommen.

Als Kind hat man schon mal seine Probleme damit, grundlegende und wichtige Fähigkeiten zu erlernen. Doch einmal gelernt, hat man es drauf, siehe: "Das ist doch wie Fahrradfahren“. Auch schwimmen oder die Uhr lesen sind Kompetenzen, die wir als Kinder lernen und dann auch unser Leben lang können.

Doch was, wenn du es nie gelernt hast?!

Eine Autorin der "New York Times" hat festgestellt, dass ihr Vermieter nicht weiß, wie man ein Zahlenschloss öffnet und das, obwohl er ein Ingenieur ist. Als sie darüber mit einem Freund sprach, gab dieser zu, dass er Ballons nicht aufblasen könne. Jetzt wollte sie es genauer wissen: Was sind Dinge, die man als Erwachsener eigentlich können sollte, aber nie richtig gelernt hat? Auf Twitter fragte sie nach und erhiellt überraschende Antworten, mit denen wir uns zumindest teilweise nur zu gut identifizieren können – erwachsen sein ist nunmal nicht so leicht.

Die Ergebnisse der kleinen Umfrage sind dabei äußerst vielseitig: Einige haben einen schlechten Orientierungssinn oder können das Alphabet nur gesungen wiedergeben, andere können nicht schnipsen. Wir haben die fünf besten Nichtskönner für euch zusammengestellt.

1. Schuhe binden

"Hasenohr, schieß ein Tor, noch ein Hasenohr", kennt vielleicht der eine oder andere. Dieser User versteht zumindest das Prinzip: Schlaufe machen, einmal mit dem anderen Schnürsenkel außen herum und dann durch das Loch führen, sodass die zweite Schlaufe entsteht. "Erwachsener Mann, der immer noch zwei Schlaufen miteinander verknotet. Traurig." Dabei ist es doch gar nicht schlimm, wie die Schlaufen zustande kommen – Hauptsache, der Schuh bleibt zu. 

2. Links ist da, wo der Daumen rechts ist

Wie es scheint, haben zahlreiche Twitter-User eine Links-Rechts-Schwäche. 

"Ich muss innehalten und über links und rechts nachdenken. Ich hasse es. Was auch immer du tust, konfrontiere mich damit nicht, ich werde sonst nervös", schreibt dieser User. Vielen – und wir meinen wirklich vielen – geht es ähnlich: "Ich muss immer meine Hände hochalten und schauen, auf welcher Seite das L ist", schreibt ein anderer User. 

3. Die Sache mit den Spaghetti

"Egal, für wie viele Menschen ich koche, am Ende koche ich genug Spaghetti ab, um schätzungsweise 67 Menschen satt zu machen."

 We feel you, girl. We feel you.

4. Pfeifen

Und wir sprechen hier nicht vom fancy Durch-die-Finger-pfeifen. Wirklich viele User kommentieren unter dem Thread, das sie es auch nicht können. 

Andere glauben, genau jenes besagte Pfeifen durch die Finger sei Hexerei. 

5. Zwinkern

Eine Augenbraue hochziehen oder mit den Ohren wackeln – das sind schon wirklich advanced skills, die nicht jeder kann. Aber zwinkern? Ernsthaft? 

Der gesamte Thread zeigt eigentlich nur, wie liebenswürdig es ist, manche Dinge nicht zu können. Und es ist schön zu sehen, das wir mit unseren Defiziten nicht alleine sind. Egal, was du nicht kannst – hier wirst du jemanden finden, der genau so ein Loser ist wie du.

Quelle: Twitter

ivy
Themen in diesem Artikel
Ich brauche dringend Hilfe bei der EM rente
Guten Tag mein Name ist Carsten Langer ich bin 46 Jahre alt und Versuche seit März 2015 die EM Rente zu beckommen meine Ärzte sagen ich kann nicht mehr Gutachten der Kranken Kasse sieht das auch so nur die Gutachter der Rentenkasse Sehens anders war schon vor sozial Gericht 1 Instanz Richterin sagt ich kann nicht am Gutachten vorbei entscheiden ihre Empfehlung ich sollte in die 2 Instanz weil sie meint das ich auch nicht mehr Arbeits fähig bin die 2 Instanz sagt laut Gutachten könnte ich noch arbeiten aber ihre Meinung nach könnte ich auch nicht mehr arbeiten ich sollte doch auf ein Urteil verzichten und ich sollte neu Rente beantragen und der zwischen Zeit wurde ich zur Berufs Findung geschickt die nach sechs Wochen von der Rentenkasse abgebrochen wurde habe auch erfahren das die Rentenkasse mir keine Umschulung mehr zutraut auf den Rat ich sollte noch Mal EM Rente beantragen bin ich in Reha gegangen damit ich auch neue Arzt berichte habe die Reha hat den Aufenthalt von 4 auf drei Wochen verkürzt und mich entlassen als nicht arbeitsfähig für den allgemeinen Arbeits Markt und ich kann keine 3 Stunden arbeiten das hat der Rentenkasse wieder nicht gereicht hatich wieder zum gutachter geschickt der mir 45 Minuten fragen gestellt hat und jetzt heißt es ich kann wieder voll arbeiten auf den allgemeinen Arbeits Markt Meine Erkrankungen sind Ateose in beiden knieen und mehreren Finger Gelenken Verschleiß in beiden Fuß, Hüft, Schulter und elebogen Gelenken dazu Gicht im linken Daumen satel Anhaltende Schmerzstörungen Wiederkehrende Depressionen Übergewicht Hormonstörungen Wirbelsäulenleiden Bandscheibenschädigung Schlaf Atem Störung Schlafstörungen eine ausgeprägte lese und rechtschreib Schwäche Panick Attacken ( Zukunftsangst) Suizidale Gedanken 1 Suite Versuch Laut aus Zügen einiger Befunde Bin ich nicht mehr Stress resistent Darf keinen akort machen keine Schicht Arbeit keine gehobene Verantwortung überaschinem oder Personen tragen usw Aber al das reicht nicht für die EM Rente Mittlerweile bin ich von der Kranken Kasse ausgesteuert das Arbeitsamt hat mich nach 9 Monaten abgemeldet und seit April wäre die Renten Kasse nicht mehr für mich zuständig aber da ein laufendes verfahren ist hmm keine Ahnung Da ich Mal gut verdient habe habe ich eine bu abgeschlossen aber da die über 900 euro mir zählt und das schon fast 3 Jahre habe ich kein Anspruch auf Harz 4 Grundsicherung Wohngeld oder sie Tafel für essen nein ich darf dafon mich noch mit 260€ freiwillig Kranken versichern Deswegen konnte ich meine Wohnung mir nicht mehr leisten und bin auf einen Campingplatz gezogenitlerweil habe ich eine Freundin und wir teilen uns die Wohnung Bitte ich brauche dringend Hilfe mir wird das alles zuviel werde mich parallel zu ihnen auch an den svdk wenden aber vielleicht können sie unterstützend helfen ich weiß echt nicht weiter und meine schlechten Gedanken werden wider sehr stark Mfg