HOME

Oma auf der Dating-App: Hattie Retroage, 83 Jahre alt, liebt Tinder, Sex und jüngere Männer

Mit 83 Jahren ist sie bestimmt eine der ältesten Tinder-Nutzerinnen: Hattie Retroage findet über die App jüngere Männer. Mehr als Sex will sie aber nicht.

Auf Tinder begeben sich meist jüngere Leute auf die Suche nach Partnern. Doch auch manche Senioren nutzen die App – so wie Hattie Retroage. Die 83 Jahre alte Frau aus New York swipt ganz selbstverständlich auf Tinder hin und her. Dabei ist sie aber keinesfalls auf Gleichaltrige aus. Retroage geht ganz offen damit um, dass sie über Tinder deutlich jüngere Männer sucht.

Genauso wenig macht die Großmutter einen Hehl daraus, dass sie lediglich nach kurzen Bettvergnügungen sucht. Retroage genießt ihre sexuelle Freiheit. "Ich schlafe mit vielen Männern und keiner von denen hat jemals gesagt: 'Ich will mein Leben mit dir verbringen'", sagte sie Barcroft TV.

View this post on Instagram

Living my life like it’s Golden! #hattieretroage

A post shared by Hattitudes (@hattitudes1) on

Hattie Retroage sucht auf Tinder nur nach Sex

25 Jahre lang war Retroage verheiratet, seit 30 Jahren ist die frühere Tänzerin geschieden. Nachdem sie zunächst ganz klassisch mit einer Zeitungsanzeige auf Partnersuche gegangen war, landete sie relativ bald bei Tinder. Zuerst habe sie noch darauf gehofft, dort einen Seelenverwandten zu finden, mittlerweile aber spielen Gefühle für sie keine Rolle mehr. "Man kann die Tiefen des Lebens, aber oberflächlicher, guter Sex ist für mich genug."

In ihrer Tinder-Bio steht: "Hattie, 83, faszinierende ältere Schönheit. Suche einen jungen Freund/Liebhaber, um mit ihm Abenteuer und Leidenschaft zu teilen. Keine Trump-Unterstützer und keine Player."

Der jüngste war 18 Jahre alt

Damit hat sie auf der App Erfolg – nach eigenen Angaben hat sie sich in den vergangenen acht Monaten schon mit fast 50 Männern getroffen. Der jüngste sei 18 Jahre alt gewesen. Die Initiative gehe dabei immer von den Männern aus, erzählt Retroage. Aktuell trifft sie sich regelmäßig mit Shaun, 33 Jahre alt – und damit 50 Jahre jünger als sie selbst.

"Ich bin dankbar, dass ich in diesem Alter so viele Liebhaber haben kann, wie ich will", sagt Hattie Retroage. "Mein Ziel ist es, diese schreckliche Sicht auf das Älterwerden zu verändern und daraus etwas wirklich Spannendes zu machen." 

Quellen: Barcroft TV / "Metro"

epp
Themen in diesem Artikel