HOME

Online-Dating aus der Hölle: Drei Monate nach ihrem Tinder-Date bekommt eine Frau diese unfassbar dreiste Nachricht

Jeder kennt wohl mindestens eine Horrorgeschichte von einem missglückten Tinder-Date aus dem Bekanntenkreis. Doch was diese Frau drei Monate nach dem Treffen von ihrem Ex-Date geschickt bekommt, ist an Dreistigkeit kaum zu überbieten: eine Liste mit ihren "Mängeln".

Tinder-Date aus der Hölle

Tinder-Dates können nicht nur beim Treffen unangenehm werden, sondern scheinbar auch noch drei Monate danach ...

Getty Images

Datingapps wie Tinder, Lovoo und Co. sind nicht nur dafür bekannt, tolle Liebespaare hervorzubringen. Immer wieder hört man auch Horrorgeschichten von Dates, bei denen man ernsthaft beginnt, an der Menschheit zu verzweifeln. Da sind eingebildete Schnösel, die in einer Tour nur von sich selbst und ihrem "endgeilen" Leben erzählen, noch harmlos. Doch was Kimberley Latham-Hawkesford aus Morecambe im Nordwesten Englands erlebt hat, ist an Dreistigkeit kaum zu überbieten. Und die Krönung gab es nicht einmal beim Treffen selbst, sondern erst drei Monate danach. 

Tinder-Date aus der Hölle

Über Tinder lernte die 24-Jährige einen jungen Mann namens Luke kennen. Sie schrieben sich erst nur, verabredeten sich dann aber für ein erstes Date. Das Date selbst war anfangs noch ganz normal, sie tranken einen Kaffee, es "lief richtig gut", laut Aussage von Kimberley im Interview mit dem Online-Magazin "Ladbible". Also fuhren sie anschließend in einen Pub, um noch etwas zu essen. Da fing das Treffen an, unangenehm zu werden. Luke fragte sie, ob sie Schönheits-OP machen würde und schlug Läden vor, in denen sie shoppen gehen solle, bevor sie sich noch einmal treffen würden. 

Schnell wurde der jungen Frau im Gespräch mit ihm klar: Dieser Typ ist ein absoluter "Snob und generell eine schreckliche Person". Ihr Urteil: "Das Date war ein Desaster." Danach haben die beiden keinen Kontakt mehr. Bis Kimberley plötzlich eine Nachricht von Luke erhält. Ganze drei Monate später. Sie beginnt mit: "Hallo Kimberley, ich weiß, unser Date ist schon etwas länger her, aber ich würde dir gerne erklären, warum ich mich nicht bei dir gemeldet habe. Ich glaube, du hättest das Date besser machen können, hier kommen ein paar Gründe, wieso. Entschuldige, wenn ich dich damit beleidige." 

Eine "Mängelliste" mit 15 "Verbesserungsvorschlägen"

Und was auf diese ohnehin schon dreisten Worte folgt, ist so absurd und so überheblich, dass man schon wieder lachen muss. Und ja: Jedes Wort ist eine Beleidigung. Und zwar nicht nur für sein ehemaliges Date, sondern für die ganze weibliche Weltbevölkerung. Das sieht auch Kimberley so und teilt Screenshots der Nachricht auf ihrer Facebook-Seite: "Stellt euch vor, so tief im eigenen Arsch zu stecken, dass man einer Frau drei Monate nach dem Date diese Nachricht schickt". 

Imagine being so far up your own ass you'd send this to a girl 3 months after a date 🤦 licensing@ladbiblegroup.com

Gepostet von Kimberley Latham-Hawkesford am Dienstag, 26. Februar 2019

Nun folgen 15 unglaublich dreiste "Verbesserungsvorschläge":

  1. "Wenn du ein bisschen abnehmen würdest, sähest du umwerfend aus. Vielleicht sechs Kilo oder so."
  2. "Du bist ziemlich blass. Ich weiß, du bist kein Freund der Sonne, aber ein bisschen Fake-Bräune würde nicht schaden."
  3. "Du hast ziemlich große Brüste, also solltest du dein Dekolletee mehr betonen."
  4. "Ich finde, du solltest Klamotten tragen, die besser zu deiner Körperform passen und deinen Style etwas anpassen. Nur damit ich mich nicht schäme, mit dir gesehen zu werden."
  5. "Du solltest deine Haare in einer natürlichen Farbe färben und Extensions tragen. Langes Haar ist viel attraktiver."
  6. "Du solltest natürlicher aussehen, hör auf, Make-up zu benutzen. Seh anständig aus, aber übertreibe es nicht." 
  7. "Deine Lippen haben nachgelassen, also solltest du darüber nachdenken, sie wieder aufspritzen zu lassen. Ich weiß, du hast gesagt, dass du es bereut hast, aber Filler würden dich sexier machen."
  8. "Du brauchst echt mehr Selbstbewusstsein. Selbstbewusstsein ist sexy!" (Anmerkung der Redaktion: Und mit persönlichen Beleidigungen stärkt man natürlich das Selbstbewusstsein von jedem. Is' klar.)
  9. "Dass du die Dinge langsam angehen lassen willst, lässt dich prüde wirken. Ich habe keinen Kuss von dir bekommen, das hat mein Ego ganz schön angekratzt. Du solltest sensibler gegenüber den Gefühlen anderer sein." 
  10. "Zum Essen: Ich weiß, du hattest einen Salat, aber eine normale Cola zu trinken hat zu viele Kalorien, die du nicht brauchst."
  11. "Von deiner Vergangenheit zu sprechen, solltest du auf ein Minimum beschränken. Mich interessiert nicht, was du schon alles durchgemacht hast."
  12. "Hab mehr Sinn für Humor, du hast nicht über einen meiner Witze gelacht." 
  13. "Du hast ein bisschen arrogant gewirkt. Bring deine Persönlichkeit in Ordnung." 
  14. "Als du angeboten hast zu bezahlen, habe ich mich beschissen gefühlt. Als würdest du denken, dass ich nicht genug Geld habe, obwohl ich dir gezeigt habe, wie viel ich auf dem Konto habe." 
  15. "Du hast mir keine Komplimente gemacht."

Eine zweite Chance für Kimberley?

Natürlich ist Luke ansonsten ein ganz Netter. So nett, dass er Kimberley sogar eine zweite Chance geben würde: "Wenn du dich an diese Punkte halten würdest, könnte ich ein weiteres Date in Erwägung ziehen. Ich gebe dir einen Monat Zeit und melde mich dann, um zu sehen, ob du dich geändert hast. Schönen Tag noch, Kimberly." (Er hat Kimberleys Namen auch noch falsch geschrieben.) Danke Luke. Bei dem Angebot kann ja wohl niemand widerstehen ...

23.000 Mal wurde Kimberleys Facebook-Post bereits geteilt, über 8000 Menschen haben kommentiert. Der Tenor ist ziemlich eindeutig: Was für ein Arsch. "Erst fühlte ich mich total gedemütigt und es hat mein Selbstbewusstsein gekillt, aber je öfter ich es gelesen habe, desto lustiger wurde es. Ich konnte nicht verstehen, wie ein Typ solche Dinge zu einer Frau sagen kann", sagt Kimberley laut "Ladbible". "Mein einziger Tipp für ihn ist, Frauen zu respektieren, denn sein Verhalten ist ekelhaft." Amen, Schwester!

Unglaubliche Liebesgeschichte: Frau reist für ein Tinder-Date quer durch die USA - und es hat sich gelohnt

Verwendete Quellen: Ladbible / Facebook

def