VG-Wort Pixel

NEON Unnützes Wissen Warum Queen Elizabeth II. Lkw reparieren könnte - elf spannende Fakten über die Queen

Neon hat Unnützes Wissen über Queen Elizabeth II.:
1. Der einzige Nachtclub, den die Queen je besucht hat, ist das "Annabel's" in London.
2. Prince Harry, Enkel der Queen, heißt eigentlich Prince Henry.
3. Die Lieblingshunde der Queen, die Corgis, sind eine bedrohte Rasse.
4. Sämtliche Schwäne in England sind Eigentum der Queen.
5. Queen Elizabeth verschickte ihre allererste E-Mail 1976 von einer britischen Militärbasis.
6. Die Queen ist gelernte Lastwagenmechanikerin.
7. Die Queen darf an den Wahlen zum britischen Unterhaus nicht teilnehmen.
8. Die Queen besitzt keinen Pass. Es reicht, wenn sie ihre eigene Identität selbst bestätigt.
9. Die Queen benutzt ihre Handtasche, um ihren Angestellten Zeichen zu geben. Stellt sie die Tasche auf den Tisch, heißt das. "Mir reicht es. Ich möchte gehen."
10. Zum Frühstück bekommt die Queen jeden Morgen ein Dudelsack-Ständchen serviert. Es ist Tradition, dass ein Dudelsackspieler von neun bis zehn Uhr unter ihrem Fenster ihre Lieblingslieder spielt.
11. Die Queen trägt laut ihrem Schneider auf einer Seite ein extra Schulterpolster, um eine leichte Ungleichheit zu kaschieren.
Mehr
Queen Elizabeth II. hat eine Ausbildung, die nicht gerade passend erscheint. Außerdem kommt sie auch ohne Pass durch jede Grenzkontrolle. Dieses und anderes unnützes Wissen über die Queen im Video.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker