VG-Wort Pixel

Unnützes Wissen – Wikinger Der Wikingerherrscher Harald "Blauzahn" gab der Bluetooth-Technologie ihren Namen

Was hat ein dänischer Wikingerherrscher mit dem Bluetooth-Funk zu tun? Das verraten Ivy und Lars in der neuen Folge "NEON Unnützes Wissen", in der es viele lustige Fakten zu den Wikingern gibt.
Hört den Podcast hier oder direkt bei Audio Now, Spotify, iTunes, Youtube und weiteren Podcast-Anbietern.

Wissen ist Macht – und deshalb wollen wir euch unseren Podcast "NEON Unnützes Wissen" nicht vorenthalten. Lars Paulsen und Ivy Haase wissen viel – oder sind zumindest ganz gut im Ablesen der echten Unnützes-Wissen-Fakten. Mit dem "NEON Unnützes Wissen"-Podcast seid ihr für jedes brenzlige Bewerbungsgespräch, den nächsten unangenehmen Smalltalk und auch den bevorstehenden Besuch bei den Schwiegereltern gewappnet.

Flyting: Das Rap-Battle der Wikinger

Lars und die selbsternannte Wikinger-Expertin Ivy brechen in dieser Folge mit Axt, Schild und jeder Menge Wikinger-Fakten zu neuen Ufern auf. Als "Assassin's Creed Valhalla"-Zockerin erzählt Ivy von den Rap-Battles unter Wikingern, die "Flyting" genannt werden, und erklärt, warum man damals am Bauch verwundeten Wikingern Zwiebelsuppe gab. Mit an Bord ist natürlich auch ein echter Wikinger-Experte. Dr. Matthias Toplak, Leiter des Wikinger Museums Haithabu, räumt in dieser Folge die größten Irrtümer über die kriegerischen Seeleute aus dem Weg und klärt auf, was wir auch heute noch von den Wikingern lernen können.

Und wer sind eigentlich Lars und Ivy?

Lars Paulsen
Lars Paulsen
© Krystian Pogorzelski

Lars Paulsens war als Teenie großer Bro'Sis-Fan und hielt Shaham Joyce lange Zeit für den besten Rapper Deutschlands. Als Kind hatte er eine richtig coole Wendejacke in Silber und Gold. Keine Pflanze überlebt lange in seiner Obhut. Als freier Moderator und Redakteur arbeitet er unter anderem bei dem Internet-Fernsehsender Rocketbeans TV.

Ivy Haase
Ivy Haase
© Tobias Stiegler

Ivy Haases großer Traum ist es, mit einem Landrover Defender bis in die Mongolei zu fahren. Manchmal wünscht sie sich etwas vom Universum. Eigentlich trägt sie eine Brille und hat eine Hornhautverkrümmung, doch sie ist zu faul, um diese sauber zu machen. Ivy hat das Podcasten zu ihrem Vollzeit-Job gemacht, den sie jeden Tag bei der Audio Alliance auslebt.

Schreibt uns gern die Fakten, die euch am Herzen liegen, oder eure Liebesbriefe an kontakt@neon.de!

Neon

Mehr zum Thema