VG-Wort Pixel

Unnützes Wissen – Feminismus Frauen verdienen in der EU durchschnittlich 14% weniger als Männer

Künstlerin und Feministin Namaste Hannah macht im Internet auf Themen wie Homophobie und Body Image aufmerksam. In dieser Folge "NEON Unnützes Wissen" spricht sie über den Umgang mit sexistischen Hasskommentaren und wie junge Menschen über Feminismus denken sollten.
Hört den Podcast hier oder direkt bei Audio Now, Spotify, iTunes, Youtube und weiteren Podcast-Anbietern.

Wissen ist Macht – und deshalb wollen wir euch unseren Podcast "NEON Unnützes Wissen" nicht vorenthalten. Lars Paulsen und Ivy Haase wissen viel – oder sind zumindest ganz gut im Ablesen der echten Unnützes-Wissen-Fakten. Mit dem "NEON Unnützes Wissen"-Podcast seid ihr für jedes brenzlige Bewerbungsgespräch, den nächsten unangenehmen Smalltalk und auch den bevorstehenden Besuch bei den Schwiegereltern gewappnet.

1972 wurde der Begriff "Fräulein" in Bundesbehörden offiziell abgeschafft

In dieser Folge geht es um die Gleichstellung aller Menschen. Feminist:innen Ivy und Lars plaudern über ihre Erfahrungen zu diesem Thema und haben natürlich wieder interessante und feministische Fakten dabei. Wusstet ihr zum Beispiel, welches Land als erstes Frauen in der Neuzeit das Wahlrecht gewährte und warum Frauen statistisch gesehen ab dem 10. November kostenlos arbeiten? Mit Künstlerin und Feministin Namaste Hannah sprechen die beiden über den Umgang mit sexistischen Hasskommentaren und wie junge Menschen über Feminismus denken sollten.

Und wer sind eigentlich Lars und Ivy?

Lars Paulsen
Lars Paulsen
© Krystian Pogorzelski

Lars Paulsen hat als Teenager an der süddeutschen Volleyballmeisterschaft teilgenommen, weil andere Mannschaften abgesprungen sind. Er hat eine Katzenhaarallergie und Angst vor Stechrochen. Als freier Moderator und Redakteur arbeitet er unter anderem bei dem Internet-Fernsehsender Rocketbeans TV.

Ivy Haase
Ivy Haase
© Tobias Stiegler

Ivy Haase hasst Dinge, bei denen man sehr geduldig sein muss und mag ungekochte Tomaten nicht. Sie hat vier Jahre lang Gesangsunterricht genommen, doch ihre große Gesangskarriere blieb bislang aus. Ivy hat das Podcasten zu ihrem Vollzeit-Job gemacht, den sie jeden Tag bei der Audio Alliance auslebt.

Schreibt uns gern die Fakten, die euch am Herzen liegen, oder eure Liebesbriefe an kontakt@neon.de!

Neon

Mehr zum Thema