VG-Wort Pixel

NEON-Umfrage Studiengebühren sind es nicht - wofür gebt ihr das meiste Geld aus?

Moin Moin zusammen. Jeder gibt ganz unterschiedlich sein Geld aus. Ich für meinen Teil gebe einen Großteil für meine Miete aus. Knapp 400 Euro sind das im Monat. Aber jetzt möchte ich von Euch wissen: Wofür gebt ihre denn das meiste Geld aus? Hi. Ich heiße David. Das meiste Geld gebe ich für mein Auto aus. Weil ich ansonsten nicht viele Verpflichtungen habe, die ich erfüllen muss. Für Essen – definitiv für Essen. Weil ich meistens unterwegs esse. Meistens in der Uni. Hallo. Mein Name ist Milan und das meiste Geld gebe ich für Alkohol aus! "Wie viel denn so in etwa?" "Pro Monat? 200 bis 300 Euro." Das meiste Geld, das ich im Monat habe, geht für die Miete drauf. Knapp 50 Prozent sind das. Ansonsten marginal für Hobbys. Und ansonsten für Lebensmittel. Ich versuche immer, das bei etwa 50-75 Euro pro Woche zu halten. Aber gerade im Sommer, wenn man auch häufiger Essen geht, dann kann es doch auch immer mal etwas mehr werden. Monatlich gebe ich am meisten Geld für Essen aus. Das ist echt eine große Ausgabequelle. Vor allem in der Klausurenphase, wenn man oft unterwegs etwas isst. Ich gebe aktuell auf jeden Fall das meiste Geld für Essen aus. "Wie viel denn in etwa?" "Ich schätze mal 300 Euro." Das meiste Geld gebe ich für das Fitnessstudio aus. Aber auch für Handys. Einfach für Dinge, die ich im Leben unbedingt brauche. Ich gebe monatlich am meisten für meine Miete aus. Da war doch eine Menge mit dabei: Vom Essen, über’s Auto bis hin zum Alkohol. Ich hoffe, euch hat das Video gefallen. Wir sehen uns beim nächsten Mal wieder!
Mehr
Egal ob Essen, Auto oder Alkohol am Wochenende - das alles will erst mal finanziert werden. Wie wollten von euch wissen, wofür ihr monatlich das meiste Geld ausgebt.
von David Luigi Stramaglia

Mehr zum Thema