HOME

Einprägsamer Auftritt: An seinem letzten Tag: Bankmitarbeiter kommt als Spiderman zur Arbeit

Planst du manchmal heimlich, was du an deinem letzten Arbeitstag in einer ungeliebten Firma machen wirst? Ob ungeliebt oder nicht: Dieser Typ hat das Rennen um den besten letzten Auftritt auf jeden Fall schon gewonnen!

Träumst du manchmal davon, deinen Job einfach zu kündigen und am letzten Tag mit zwei erhobenen Mittelfingern rückwärts aus dem Raum zu stolzieren? Während diese Vorstellung für diejenigen, die ihren Job nicht mögen, sehr befriedigend sein mag, ist die Strategie dieses Bankmitarbeiters auch einen Gedanken wert!

Videos und Fotos, die sich zur Zeit im Internet verbreiten, zeigen, wie der Mann, der leider (!) nicht im direkten Kundenkontakt, sondern hinter den Kulissen zu arbeiten scheint, in einem Spidermankostüm durch das Büro spaziert. Dabei scheint er aus einer Tüte kleine Geschenke oder Süßigkeiten an seine faszinierten (bald Ex-)Kollegen zu verteilen.

In Ausschnitten aus einer Instagram-Story, die sich auch auf Twitter verbreiten, ist außerdem zu sehen, wie es sich der Mann auf einem Sideboard gemütlich macht. Im Spidey-Outfit. Das dürfte die bildlichste Beschreibung von "Giving no F***s" sein, die wir heute sehen werden.

Na? Als welcher Superheld kommst du am letzten Arbeitstag?

Bleibt nur die Frage: Ist er einfach ein riesengroßer Fan? Hat er eine Wette verloren? Hat er vor, die Bankkarriere an den Nagel zu hängen und Superheld zu werden? Wollte er einfach nur seinen durchtrainierten Körper in besonders schmeichelhafter Kleidung präsentieren? Wurde er von einer radioaktiven Spinne gebissen? Die Möglichkeiten sind endlos.

Und? Welchen Comic-, Film-, Serien- oder Romanhelden würdet ihr für euren letzten Arbeitstag wählen?

Ausgestorbene Berufe
jgs
Themen in diesem Artikel