VG-Wort Pixel

"The most intense fight" Millionen Menschen lachen über epischen Mittelfinger-Kampf – das steckt dahinter

Keine  Worte, keine Handgreiflichkeiten – nur mit dem ausgestreckten Mittelfinger liefern sich zwei Männer einen erbitterten Kampf.


Das Stinkefinger-Duell auf einer Straße in New York wurde am Dienstag bei Twitter veröffentlicht.


Seitdem  wurde das Video rund 12 Millionen Mal angeschaut - ein viraler Hit.


Was  schon viele Beobachter vermutet haben: Die  Szene ist gestellt, dahinter steckt der Creative Director Guy Blelloch.


Er  filmte das Video mit zwei seiner Freunde, wie er gegenüber der Website "The Daily Beast" zugab.


Das hinderte Zuschauer nicht daran, die Szene humoristisch zu kommentieren.


Ein Journalist teilte den Kampf sogar in fünf Runden auf und vergab Punkte.


Die Kontrahenten bekommen sogar Namen - Paddington und Johnny Cash. Der  gewinnt in der Endwertung dann auch mit 30 zu 28.
Mehr
Zwei Männer liefern sich auf der Straße einen Kampf. Ihre Waffen: Ausgestreckte Mittelfinger. Das Video avancierte im Netz zum viralen Hit. Aber was steckt dahinter?

Mehr zum Thema