HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 5038 fried_ro

Brauche ich für mein Bad einen wasserdichten LCD Fernsehapparat?

Wir möchten uns in unser Bad einen kleinen LCD-Fernseher hängen. Wir sind nicht sicher, ob der nicht doch mal nass wird. Schadet das, oder sollte er lieber wasserdicht sein.
Antworten (5)
neilo
Ihr solltet lieber sicher sein, dass der Fernseher nie in die Badewanne fällt. Sonst.... da möchte ich in dem Augenblick lieber nicht in der Wanne sitzen. Ich würde sagen
-> lebensmüde !
wurzelkitt
Siehe bedienungsanleitung => maximale Raumfeuchte. Das dürfte deinen Traum zunichte machen. Ausserdem kann man in der wanne auch interessantere Sachen machen als Fernsehen.
Latro
Baden/Duschen = Wasserdampf = erhöhte Luftfeuchte = alles feucht / nass.
Auch der LCD.
Ich rate eher zu einer Ablage für gute Bücher, Tasse Kaffee und son Zeugs.
Hans Hoffmann
Er sollte schon lieber wasserdicht sein, denn es besteht ja nicht nur die generelle Gefahr das er mal nass werden kann. Wenn man warm duscht oder badet entsteht ebenfalls eine hohe Feuchtigkeit im Raum. Ein normaler LCd-Fernseher ist vermutlich nicht darauf ausgelegt feucht zu werden.
Louis Schmidt
Das kommt darauf an, wo im Bad Du ihn anbringen möchtest. Wenn die Dusche direkt daneben ist, sollte es ein wasserdichtes Gerät sein. Sonst reicht ein Spritzschutz. Du könntest den Apparat natürlich auch gleich hinter ein Glasfenster stellen, dass sich einfacher wasserdicht abdichten lässt.