HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 63824 rrankewicz

Brustmuskulatur und Schönheitsideal

Beim Mann scheint eine ausgebildete Brustmuskulatur z.Zt. wichtig für das Schönheitsideal zu sein. Warum ist das so, evolutionär gesehen waren die Brustmuskeln doch nicht besonders wichtig, oder?
Antworten (3)
Exxgast
Zunächst brauchst du deinen Brustmuskel zum atmen. Das ist schon mal wichtig. Weiterhin ist der Brustmuskel auch an Hebebewegungen der Arme beteiligt. Unsere Vorfahren hätten das Mammut ohne ausgeprägte Brustmuskeln nicht zur Höhle schleppen können. Alle dem Schönheitsideal entsprechenden Muskeln dienten früher dem Überleben in der Wildnis und symbolisieren den erfolgreichen Jäger, der seine Familie ernähren kann und deshalb ein gefragter Gen-Vererber war und ist. Also als Sexualpartner begehrt ist.
elfigy
Aber nicht mit Biertitten verwechseln !

(Das schrieb ich heute schon mal hierher, das haben die Sternzombies gelöscht, dabei ist das ein ganz wichtiger Hinweis)
Albinez
So gut war er jetzt auch nicht, dass du ihn wieder rauskramen musstest.