HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 3000119860 Gast

Ehemaliger Selbständiger Elektriker

Hallo es geht um einen Kollegen.
Er war Selbstständig und durch seine ex Frau hat er die Wohnung und alles verloren..
Im Grunde weiß ich nicht mehr außer das das Finanzamt von ihm Steuern verlangt.
Da er aber die letzten drei Monate kein Geld verdient hat da er nicht arbeiten konnte und somit auch keine Bilanzen und sonstiges geschrieben hat und seine Kontokarten eingezogen worden sind. Kann er nichts nachweisen. Sein Gewerbe konnte er aus sonstigen Gründen in den drei Monaten nicht abmelden...
Es ist ein Teufelskreis... Bank möchte ihm nicht helfen, sprich Beweise liefern dass auf das Konto kein geld eingegangen ist..
Antworten (1)
primusinterpares
Normalerweise reichen die Kontoauszüge als Nachweis, dass kein Geld einging.
Wenn dein Kumpel selbstständig war oder ist, dann weiss er sicher auch, dass er eine 0-Meldung abgeben kann und muß
Dein Kumpel ist offenbar in einem desolaten Zustand und braucht Hilfe.