HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 13902 McCroissant

Für meine Bank soll ich eine Aufstellung meiner monatlichen Ausgaben machen. Unter dem Punkt Telekomunikation weiß ich nicht, was alles dazu gehört. Fällt daruner nur der Telefonanschluß oder auch das Internet oder Fernsehen?

Antworten (6)
inge-zauber3
unter telekommunikationskosten wird alles rund ums telefon verstanden, also kosten für festnetz, handy und internet mit grundgebühren und natürlich auch für die gespräche. kosten für fernseher - also kabelgebühren, gez, gebühren fürs bezahlfernsehen usw. - fallen nicht darunter
Frog
Wenn die Bank eine Aufstellung aller Kosten haben möchte geht es bestimmt um eine finanzielle Berechnung und da würde ich wirklich ALLES angeben.
sininen
Fragen Sie doch Ihre Bank, was sie da alles haben will.
Highspeed
Wenn es die Bank ist bei der DUuDein Girokonto hast, dann sollten die doch alles auf dem Kontoauszug stehen haben. Abgesehen von den Barausgaben.
Alpen_Heidi1956
Dazu gehören erstmal deine Telefonkosten + der Internetanschluss + die Kosten dafür. Dann natürlich deine Handykosten. Und die Rundfunk + Fernsehgebühren, aber das wird ja quartalsweise zusammen abgerechnet, das musst du dir eventuell auf den MOnat ausrechnen.
Felix Wagner
unter den Begriff fallen alle Sachen, die es ermöglichen, mit anderen Menschen in der Ferne (tele) Gedanken auszutauschen (Kommunikation) In der Aufstellung sind damit Kosten für Telefonanschluss, Internet, Handyverträge und ähnliches gemeint. Also Grundgebühren und durchschnittliche Gesprächs/Nutzungsgebühren