Schließen
Menü
Isabel Hoffmann

Hallo, ich bin auf der Suche nach kostenlose Kreditkarten. Wo bekomme ich diese denn eigentlich?

Frage Nummer 562

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (8)
wallanda
Hast Du schonmal bei Google gesucht? Ich habe mir das DKB Konto geholt. Da ist eine Karte von Visa dabei. Und die ist auch noch kostenlos. Gibt auch noch mehr kostenlose Kreditkarten im Netz.
Jörg Schreiber
Hi, kostenlose Kreditkarten kannst du ganz einfach über das Internet bekommen. Geh einfach auf www.kostenlose-kreditkarte.de. Hier findest du auch alle Informationen, die du brauchst. Da kannst du dir dann auch das Antragsformular herunterladen. Einfach ausfüllen und wegschicken, so einfach ist das alles. Denke innterhalb eines Tages bekommst du auch schon die Info, ob ja oder nein.
Holger Fuchs
Hallo, wenn Sie kostenlose Kreditkarten haben möchten, kann ich auch nur die Seite www.kostenlose-kreditkarten.de empfehlen. Also leichter geht es wirklich nicht. Dort bekommen Sie dann auch das Antragsformular, welches Sie ganz bequem herunterladen können. So fallen auch die lästigen Gänge zur Bank weg. Einfach online zu Hause bestellen. Die meisten Anbieter haben auch eine Hotline für Fragen.
manniblue
mittlerweile gibt es unzählige kostenlose Kreditkarten. Zu den besten zählen wohl die kostenloses Kreditkarte der DKB, der ING-DiBa, von 1822direkt (Tochter der Frankfurter Sparkasse). Wenn Du auf der Suche nach einer kostenlosen Prepaid Kreditkarte bist, könnte die Prepaidkreditkarte der Wüstenrot Direct interessant sein, welche es auf Wunsch kostenlos zum Girokonto dazu gibt. Diese und weitere kostenlose Kreditkarten findest Du hier im Vergleich: http://www.planetkostenlos.de/gratis_kostenlos_finanzen_kreditkarten.html
susaram
Hier gibt es eine MasterCard Gold unter
www.gebuhrenfrei.com ( nicht mit ü oder ue sondern u )
Bin damit sehr zufrieden.
Juliamaus22
Wer gar nichts jährlich bezahlen möchte, muss dies auch nicht tun, denn es gibt durchaus einige Anbieter, bei denen die Kreditkarten kostenlos sind. Doch man muss aufmerksam sein, denn auch hier lauern versteckte Gefahren. Oft ist die Karte nur im ersten Jahr kostenlos und im darauffolgenden kostet sie die normale Gebühr.
linda P.
Es gibt jede Menge Anbieter, die kostenlose Kreditkarten anbieten. Allerdings ist Vorsicht geboten, ob eine Jahresgebühr anfällt oder nicht. Oftmals ist nur das erste Jahr kostenlos und anschliessend wird eine Jahresgebühr fällig. Daher sollte man die Konditionen der Anbieter gründlich abchecken.

Die besten Anbieter von kostenlosen Kreditkarten
cube
Hallo Isabel,

viele Anbieter werben mit kostenlosen Kreditkarten, wobei sie eher die Jahresgebühr meinen. Alles andere kann evtl. Geld kosten wie Abhebungsgebühren, Fremdwährungsgebühren etc. Bevor du also eine kostenlose Kreditkarte beantragen tust, starte erst einmal einen Kreditkartenvergleich im Internet. Da gibt es ja unzählige Anbieter.