Schließen
Menü
Gast

Immer wieder Papierstau im Drucker. Was kann ich tun?

Ich habe einen Officejet-Drucker von HP. Artikel HP 947A6C. im Menü-Aufruf ist das dann Officejet 4620. Nun meine Frage: immer wieder entsteht ein Papierstau. Kann man den Transporter vielleicht warten, bzw. irgendwo vielleicht neu einstellen oder eventuell einen Tropfen Öl irgendwohin träufeln? Ich möchte ihn jetzt jedenfalls nicht einfach entsorgen.
Danke für eine baldige Antwort.
Frage Nummer 3000151345

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (1)
miedelsbacher
Das Ding ist Schrott. Ganz einfach. Aber mal zu Deiner Frage: Es gibt innen diverse Rollen aus Gummi, die das Papier transportieren. Über die Jahre werden diese von Hausstaub und Papierstaub "stumpf" und/oder hart, dann greifen sie nicht richtig und das Papier läuft nicht weiter. Aufmachen, reinigen (Ethanol und Wattestäbchen helfen hier). Oder Du hast irgendwo ein Papierfitzelchen im Transportweg, das dann blockiert. Aufmachen, reinigen, zum Beispiel mal ausblasen oder so. Evtl. die Rollen danach nommal kontrollieren. Papier, wenn es länger lag, al aufschütteln. Eventuell ander Papiersorte verwenden (kann z.B. bei Dir zu viel Feuchtigkeit aufsaugen. Oder zu wenig. Wie auch immer. Gegebenenfalls Rollen tauschen (lassen). Dann aber wirst du spätestens feststellen: Das Ding ist Schrott. Kauf' Dir einen günstigen gebrauchten Farblaser und gut is.