HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 30888 hapsch

Kann ich eine Erkältung/Verschleimung auch bekämpfen mit Ampullen ?

Mit wassergefüllten 2ml-Glasampullen, die mit einem energetischen Signal beschwungen waren und nicht geöffnet werden ?
Hilft dieses energetische Signal auch dann, wenn es nicht stofflich an ein Medikament gebunden ist ?
Lässt sich dieses Signal gewinnen aus einem krankheitsbezogenen Körpersekret, z.B. Hustenschleim, mit Hilfe eines Verstärkers ?
Antworten (6)
Yasser
Allein der Glaube an den Mist wird dich heilen
Musca
ich nehme immer 4ml, allerdings nicht mit Wasser sondern mit dem Urin meines stets fitten Terriers gefüllt. Die Erkältung ist danach schlagartig weg, nur meine Briefträgerin wagt sich bis zum Ende der Rekonvaleszenz nicht mehr in meine Nähe
Kastor
Muuhaaahh! Ein "Signal" "stofflich" an etwas binden! -Großartig!
Aber aus Rotze ein "Signal" "gewinnen" zu wollen ist noch besser!
[br]
Es ist unglaublich, was man den Leuten im 21. Jahrhundert alles erzählen kann!
Mamma Mia!
Alex64
Geh in die nächste Kirche und bete 3 Vaterunser und 5 Ave Maria.
Hilft genauso sicher.
antwortomat
Eine Erkältung dauert ohne Medikamente eine Woche. Mit Medikamenten 7 Tage.
Du kannst also auch die 2 Liter Ampullen mit braunem, gesüßtem Wasser aus'm Supermarkt nehmen.
Amos
Ich würde mal bei Ex-Pfarrer Fliege nachfragen!