Schließen
Menü
Gast

Kann man in Japan den Reaktor nicht mit Flüssigem Stickstoff oder Trockeneis Kühlen?

Frage Nummer 16792

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (2)
Highspeed
Um Deine Frage zu beantworten, was wird nix. Es muss ein geschlossener Kühlreislauf hergestellt werden, damit keine Radioaktivität austreten kann.
Damit Trockeneis oder Stickstoff wirklich kühlen können, müssen diese sehr gezielt an den Reaktor gebracht werden, da kann aber niemand hin. Außerdem dürfte die Temperatur zu niedrig sein. Da besteht die Gefahr, dass Teile spröde werden und zerbrechen.
SchlawinerWitzel
Abgesehen von der benötigten Menge wird Stahl bei dieser temperatur spröde. Da ist nix mehr mit hohen Drücken aushalten.