HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 3000132678 Gast

Konnte das Leben auf der Erde nur entstehen, weil ein außerirdischer Zucker-Meteorit im heutigen Australien einschlug?

Zucker sind an biologischen Prozessen in allen bekannten Lebensformen die dazu beigetragen, dass sich wichtige Biomoleküle wie RNA, DNA und ATP bilden. Außerdem stellt der Zucker das Gerüst der Erbmoleküle RNA und als Desoxyribose der DNA dar. Auf ihnen sind alle Informationen gespeichert, die ein Organismus zum Leben braucht. Die Tohoku-Universität in Japan wies in den Gesteinsuntersuchungen den Zucker Ribose nach, die Kohlenstoff-Isotope zeigen eindeutig eine außerirdische Herkunft.
Antworten (4)
Cheru
"Konnte ...": Ja, das ist eine Möglichkeit.

"nur ...": Nein, mögliche der Meteorit hätte auch woanders einschlagen können. Und es könnte auch ohne Meteorit geklappt haben.
Deho
Jetzt würde ich gerne wissen, woher die erwähnten Informationen kommen und wie sie entstanden sind.
dschinn
Ach Deho, die Meldung ist schon von Gestern.
Deho
Ach so, na dann ...