Schließen
Menü
Sookie

Müssen Ballettstangen besondere Standards erfüllen, oder kann man einfach irgendeine Holzstange einbauen?

Frage Nummer 32321

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (4)
Behrjoe
Eientlich egal, dürfen halt nicht soooo viele Spreisel enthalten!!!
Horsdt62
Es gibt keine Mindest- oder Höchstlänge für eine Ballettstange. Wenn Sie ein professionelles Balettstudio einrichten möchten, so bedenken Sie, dass die Ballettstange lang genug ist, damit Sie eine Gruppe bequem aufgeteilt unterrichten können. Die Stange muss aus einem festen Holz bestehen, was frei von Splittern ist und aus einer harten Holzart, so dass sie genügend Festigkeit aufweist. Ebenfalls ist es zwingend notwendig, die Ballettstange fachgerecht im Mauerwerk zu verankern, damit sich nichts lösen kann.
Steffen Sauer
Eine Ballettstange braucht kein bestimmtes Mass einzuhalten. Sie sollte allerdings lang genug sein, um verschiedene Ausführungen daran ausführen zu können und gegebenenfalls eine ganze Gruppe Tänzer in Synchronisation auszubilden. Eine Ballettstange muss aus glattem, bearbeiteten Holz bestehen, dass auf keinen Fall Splitter oder Unebenheiten aufweist. Die Stange hat waagerecht angebracht zu sein und muss sicher in der Wand verankert werden.
hasseltheHoffmann
Natürlich müssen Ballettstangen Sicherheits-Standards erfüllen.
Eine einfache Holzstange muss vernünftig abgeschliffen sein, damit man sich nicht
durch Holzsplitter verletzen kann.
Die Oberfläche sollte auch aus hygienischen Gründen dauerhaft versiegelt sein.
Man muss sie ja reinigen können, Schweiß und Bakterien können sonst ungehindert
eindringen.
Auch muss eine Ballettstange den Belastungen gewachsen sein, damit sie nicht
durchbricht, wenn man sie zu stark belastet.
.