HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 2528 kALLePoWeR

Piercing stechen- aber wo? Ist es besser beim Arzt oder bei einem professionellen Piercingstudio?

Antworten (5)
crvnshkr
Meine Meinung: Piercingstudio, definitiv! Die Leute haben das schon zig mal gemacht und wissen einfach genau, worauf es ankommt - was wohl wenige Ärzte von sich behaupten können. Was die Hygiene angeht, braucht man sich in einem (professionellen!) Studio auch keine Sorgen zu machen. Latexhandschuhe und ordentliche Desinfektion sind einfach Standard. Wenn es um eine Stelle geht, die stark durchblutet und/oder von Nerven durchzogen ist (Gesicht oder anderswo...), würde ich möglicherweise einen Arzt bevorzugen. Bzw. mich beim Piercingstudio vorher erkundigen, ob die Leute Erfahrung damit haben und mir Referenzen zeigen lassen.
Nils Huber
Ich gehe nur noch zum Piercingstudio zum Piercing stechen lassen. Ich wollte mal Geld sparen und bin zu einem normalen Hautarzt gegangen. Ich dachte mir, dass die das bestimmt auch gut machen, da sie anatomisch ja schon auch fit sein müssen. Hinterher war das Piercing total krumm und schief gestochen. Hat alles andere als schön ausgesehen.
Günther Berger
Ich gehe nur in professionelle Piercingstudios um ein Piercing stechen zu lassen. Die sind doch dafür da. Klar ist die Sache nicht ganz günstig, aber es soll ja auch ordentlich ausschauen und nicht eine Gefahr darstellen. Meine bisherigen Piercings waren alle aus dem Piercingstudio und sind immer sehr gut verheilt und gut gestochen worden.
Jan Ziegler
Ich gehe immer zu einem Hals-/ Nasen-/ Ohrenarzt in meiner Nähe. Hier habe ich schon mehrere Piercings stechen lassen und bin damit immer sehr zufrieden gewesen. Piercing stechen beim Arzt ist natürlich wesentlich günstiger, als wenn man in ein Piercingstudio geht. Ich habe mit der Arztsache nur gute Erfahrungen.
katze666
Wo man ein piercing stechen läst sollte nicht daran fest gemacht werden ob es ein Arzt oder ein Piercingstudio sticht. Viel wichtiger ist die Sauberkeit des Piercers und seine Erfahrung.
Wie viele Piercings der Piercer schon gestochen hat kann man rausfinden indem man sich Bilder von Piercings zeigen läst. Einen guten Piercer erkennt man auch an dem Aufklärungs Gespräch, dieses sollte ausführlich sein. Ein weiter wichtiger Punkt ist die Piercing Pflege nachher stimmt diese nicht ist es eine Entzündung gewiss. Man sollte das Studio oder den Arzt googeln dort erfährt man einiges über die Arbeiten des Piercers.