HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 45874 Euwulff_2222

Selbstbräuner ohne Flecken: Wie kriege ich das hin?

Antworten (4)
antwortomat
Selbstbräuner sieht immer total scheiße aus. Selbst wenn Du es ohne Flecken schaffen solltest.
SterneKoch
Ich benutze entweder immer die von Douglas oder die von Nivea, das sind in meinen Augen die besten, kosten zwar schon etwas mehr geld sind aber die besten und man muss natürlich auch immer schön gleichmässig verteilen auf der Haut. Da sieht man schön gebräunt aus und manche denken sogar das, das Natur ist.
Felix_of_the_dark10
Man sollte Hautschüppchen gründlich mit einem Peeling entfernen. Denn durch die glatte Haut tönt der Selbstbräuner besser. Wenn man sich beim eincremen Einmalhandschuhe anzieht, wird vermieden, dass sich Creme unter den Fingernägeln absetzt. Es ist wichtig, dass der Selbstbräuner schnell und gleichmäßig aufgetragen wird. Die Hände sollten zum Schluss eingecremt werden.
Dirk Schmitz
Wichtig vor dem Auftrag des Selbstbräuners ist, die Haut mit einem Peeling zu reinigen. Auf diese Weise werden abgestorbene Hautschuppen entfernt und die Haut kann die Farbe gleichmäßig aufnehmen. Der Selbstbräuner sollte so lange in die Haut einmassiert werden, bis keine Spuren mehr sichtbar sind, die Füße und Handflächen auslassen und nach dem Auftragen gründlich die Hände reinigen.