HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 6145 Captain_Sparrow

Sind Hochseebohrinseln anfälliger als küstennahe Bohrinseln?

Die Ölkatastrophe im Golf von Mexiko ist auf einer Hochseebohrinsel passiert. Ist die Gefahr einer Katastrophe bei Bohrinseln in Küstengewässern, wie es in der Nordsee häufig der Fall ist, genauso hoch?
Antworten (1)
Th_W
Das halte ich für unwahrscheinlich. Meiner Meinung nach hätte so ein Unfall auch in flachem Wasser passieren können, nur wäre es nicht so schwierig gewesen, an die Stelle, wo das Öl austritt, heranzukommen. Daher ist das Risiko meiner Meinung nach im Prinzip dasselbe, nur die Probleme bei der Reparatur sind in der Tiefsee wesentlich größer!