HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 4948 Ina79

Sind Schonbezüge für Autositze eigentlich noch modern?

Ich habe ein relativ helles Autopolster und zwei kleine Kinder :-) Wie kann ich die Polster schützen?
Antworten (4)
Th_W
Die kannst Du mit Schonbezügen schützen oder Du steckst Deine Kinder immer bis zum Hals in einen großen Müllsack, was wohl auch keine Lösung ist und Dir vielleicht sogar Probleme mit dem Jugendamt verschaffen könnte! Dann doch lieber die Schonbezüge, würde ich sagen! Ich persönlich finde zwar nicht, dass das noch modern ist, aber mal ehrlich, interessiert es Dich wirklich, was andere von Deinem Auto halten?
Wenn mal einer mitfahren will, dem das nicht passt, lass ihm doch die Wahl, ob er lieber laufen will! Ich bin sicher, er findet sie dann ganz toll! ;-)
Laternenbeisser
Doe Autositzbezüge von früher die waren ziemlich altmodisch, insofern kann ich deine Frage gut verstehen. Aber heute gibt es doch so eine riesige Auswahl an unifarbenen und auch schrillen Mustern. Manchmal sehen die Bezüge besser aus, als die Originalsitzt, finde ich!
Holger Fuchs
eigentlich sind Schonbezügen nicht so wirklich der letzte Schrei. Es gibt aber inzwischen aber auch ganz gedeckte Schonbezüge. Außerdem: Wenn ich die Wahl hätte zwischen Schokopolstern und dem Gespött anderer Verkehrsteilnehmer, dann würde ich mich immer für das Gespött entscheiden.
MissSunshine
Ich finde, es ist ziemlich egal, ob die Dinger modern sind oder nicht! ;-) Ich habe selber zwei Kids und weiß, welche Schweinerei die mit Keksen, Brötchen und Gummibären veranstalten. Es gibt doch richtig schöne Muster, mach sie für ein paar Jahre drauf, dann hast du hinerher noch Freude an den hellen Polstern.