HOME

Noch Fragen?

GutGedacht

Aktiv seit: 27.07.2012
0 Fragen in den letzten 30 Tagen
Alle Fragen von
GutGedacht
0 Antworten in den letzten 30 Tagen
Alle Antworten von
GutGedacht

Kündigung durch Arbeitnehmer (ich). Chef möchte bis zum Ende der Kündigungsfrist beurlauben. Soll ich darauf eingehen?

Dieses Angebot nur annehmen, wenn der Arbeitgeber für diesen "Urlaub" das Gehalt und die Sozialbeiträge weiterzahlt. Nein, es darf nicht im Arbeitszeugnis stehen.

Welche Frist bei Lohnzahlungen AB dem 15

§ 614 BGB besagt, dass Lohn und Gehalt grundsätzlich nach dem Ende der Dienste (Monatsende oder wie hier der 15.) zu entrichten sind. Dies bedeutet,dass ein Monatsgehalt am Ende des Monats oder dem 15. fällig wird. § 614 Fälligkeit der Vergütung: Die Vergütung ist nach der Leistung der Dienste zu entrichten. Ist die Vergütung nach Zeitabschnitten (beträgt 4 Wochen hier bis zum 15.) bemessen, so ist sie nach dem Ablauf der einzelnen Zeitabschnitte zu entrichten

Wie lange dauert es bis ich den Arbeitsvertrag bekomme?

Eine Wartezeit von 2-3 Wochen ist angemessen. Danach telefonisch beim zuständigen Sachbearbeiter nach dem Vertrag erkundigen. Mit dem Anruf zeigt man gleichzeitig das man an einer Anstellung immer noch interssiert ist.

Arbeitsvertrag

Hatte vor Jahren einen Anstellungsvertrag bei einem großen Kaufhauskonzern unterschrieben. Doch dann habe ich es mir anders überlegt und die Stelle nicht angetreten. Habe der Firma mitgeteilt, daß ich auf keinen Fall erscheinen werde, selbst wenn sie darauf bestehen und mich verklagen werden. Habe niemehr was von denen gehört. Denn welche Firma will jemanden beschäftigen der da garnicht arbeiten möchte?

Putz auf Putz - welcher ist am besten geeignet-Außenfassade?

Wegen der besseren Haftung möglichst aus dem gleichen Material wie der bestehende Putz. Also Silikat auf Silikat, Kunstharz auf Kunstharz, Dipersion auf Dispersion u.s.w. Um sicher zu gehen vorher einen Haftprimer (-Vermittler) auftragen. Und natürlich die Wand vorab abwaschen.

Festplatte wird nicht erkannt - was tun?

Vielleicht liegt es an der schlechten Grammatik und Rechtschreibung?

Ist es zugelassen zwei Benzinfahrzeuge auf einen Tiefgaragenplatz abzustellen?

Ja er darf. Der Tiefgaragenplatz ist wohl eine Mietsache? Darüber kann der Mieter frei verfügen. Es sei denn, im Mietvertrag wird ausdrücklich eine andere Nutzung (z.B. Doppelbelegung) untersagt, oder diese Nutzung bedindert oder schädigt andere Tiefgaragennutzer.

Alter Job gekündigt und neuer Vertrag wurde jetzt annuliert

Wenn ein ordentlicher, beidseitig unterzeichneter Vertrag besteht, ist der neue Arbeitgeber schadenersatzpflichtig. Er muß bis zu dem Zeitpunkt wo Sie eine neue Anstellung finden, Schadenersatz in Höhe des vertraglich vereinbarten Gehaltes erstatten. Diesen Anspruch schnellsten (innerhalb von 3 Wochen) und am Besten durch einen RA einfordern, oder direkt beim Arbeitsgericht (das kostet hier doch garnichts) Klage einreichen. Und, etwas Geduld mitbringen.