rheinsch

Aktiv seit: 10.06.2010
0 Fragen in den letzten 180 Tagen
Alle Fragen von "rheinsch"
0 Antworten in den letzten 180 Tagen
Alle Antworten von "rheinsch"

Motoröl - Haltbarkeit

Rein mineralisches Motoröl (steht meißt auf der Packung) ist sehr lange haltbar. Im KFZ-Bereich wird allerdings überwiegend halb-mineralisches oder gar vollsynthetisches Öl eingesetzt. Diese beiden Sorten unterliegen einer Alterung deren Geschwindigkeit vom Unterschied der Viskosität im niedrigen und hohen Temperaturbereich abhängt. Erkennen kann man das an der SAE-Angabe, die sich auf (so ziemlich jeder) Flasche befindet. Ein Öl mit SAE 10W-30 hält z.B. länger als ein 0W-40. Länger als 5 Jahre sollte jedoch kein Öl lagern, dass halb- oder vollsynthetisch ist.

Warum lässt man "mum" und "dad" in der deutschen Synchronisation meistens unübersetzt?

Vermutlich fällt die Anrede genau wie der Gruß oder Eigennamen in die Kategorie der Begriffe, die lokalabhängig sind und daher nicht (mehr) übersetzt werden. Wenn französische Filme übersetzt werden, werden die Leute auch mit "Monsieur" oder "Maman" abgesprochen. Das soll wohl den Handlungsort betonen. So zumindest meine These ;)

Woher weiss ich beim DVD-Kauf ob ich für den 3D-Film eine Shutterbrille oder eine rot/grün Brille benötige?

Ganz einfach: Sollte es sich um eine DVD handeln, wird der 3D-Effekt nicht mit Shutterbrille funktionieren. Es gibt derzeit kein Verfahren, der DVD einen 3D-Film zu entlocken, der mit der Shutterbrille des Fernsehers funktioniert. Das kann derzeit nur die BluRay. Steckt BluRay-Hülle eine Pappbrille, so wird aber auch leider hier die Shutterbrille nicht zum Einsatz kommen. Nur wenn die BluRay Disc explizit als 3D-Variante gekennzeichnet ist und keine Pappbrille beiliegt, handelt es sich um eine "echte" 3D BluRay Disk, die der Fernseher mit Hilfe der Shutterbrille entsprechend wieder geben kann. Derzeit gibt es soweit ich weiß eh nur 3 "echte" 3D Filme im freien Handel.

Welches Handy kennt ihr, mit dem man wirklich GUTE Fotos machen kann?

Nach Meinung vieler Kritiker hat das Nokia N8 eine brauchbare Kamera. Das Objektiv stammt von Carl Zeiss und auch der Sensorchip hat eine gute Qualität. Der integrierte Xenon-Blitz taugt allerdings nur für Motive bis 3m Entfernung, womit sich die Handykamera allerdings nicht von den günstigen MediaMarkt-Knipsen unterscheidet, mit denen sie durchaus mithalten kann. Autofokus und zweistufiger Auslöser verstehen sich natürlich von selbst.

Darf man vom Personalausweis eine Kopie machen und diese anstatt des Originals mit sich führen ?

Ich würde von einer Kopie in jedem Falle abraten. Wenn man an den falschen Richter gerät, kann man wegen Urkundenfälschung belangt werden. Sie diesen Blog-Eintrag. Wie hier schon erwähnt wurde, ist es sinnvoller, den Personalausweis ganz daheim zu lassen, wenn es mal nötig sein sollte. Übrigens wird bei der allgemeinen Verkehrkontrolle _nicht_ der Personalausweis benötigt - Nur Führerschein und Zulassung. Es sollte also eher selten notwendig sein, sich überraschend mit dem Personalausweis ausweisen zu müssen.

Computerkabel USB seriell

Ich rate davon ab, eine externe Festplatte unter Windows 95 zu nutzen. Der Grund ist die mangelnde Kompatibilität von Windows 95 diesbezüglich. Erweiterungskarten, die einen USB Anschluss zur Verfügung stellen dürften sich nur mit größten Mühen unter Win95 zum Laufen bringen lassen und dann auch nur mit miserabler Geschwindigkeit laufen (d.h. nicht mit der von USB 2.0 bekannten Geschwindigkeit). Mein Rat: Soll die Festplatte mobil sein, kauf einen sog. Wechselrahmen, der intern angeschlossen werden kann (Wichtig: Er muss einen IDE-Anschluss haben, nicht SATA) sowie eine normale, interne Festplatte (ebenfalls IDE, nicht SATA).

Windows Vista gegen Windows 7

Es macht durchaus Sinn, von Vista auf 7 umzusteigen. Der Spruch "never change a running system" kann in der Realität meist nicht mit Argumenten untermauert werden. Windows 7 verhält sich nicht nur stabiler, in vielen Situationen ist es auch schneller als Vista. Einen Sprung von XP auf 7 würde ich mir gut überlegen, ein Upgrade von Vista auf 7 ist aber in jedem Fall ratsam. Derzeit sind kaum Anwendungen bekannt, die zwar unter Vista, nicht aber unter 7 laufen - Da braucht man sich keine Sorgen zu machen. Man kann 7 von technischer Seite betrachtet als ein Update von Vista verstehen.

Was kann ich machen, wenn ich mein Netzwerk optimieren will?

Von der Frage ausgehend wäre es wohl am sinnvollsten einen Fachmann zu bestellen. Man sollte sich aber vorher über die Kosten der Diagnose und einen Kostenvoranschlag unterhalten und Preise vergleichen. In den meisten Fällen sollte ein Fachmann allerdings das Problem schnell identifiziert und behoben haben. Anlaufstellen sind lokale netzwerkerfahrene Betriebe z.B. über die Gelben Seiten (Branche "Netzwerke").

Erfahrungen? Amerikanisches Autoradio umbauen auf Stereo mp3 Player Anschluß, Ipod, UKW FM Radio

Eine praktikable Möglichkeit stellen auf sog. FM-Transmitter dar. Die im Laden erhältlichen sind mittlerweile legal und übertragen den Ton eines Zuspielers (z.B. MP3-Player oder Handy) drahtlos an nahezu jedes Autoradio, auch an das alte, originale. Für den iPod z.B. gibt es einen speziellen Adapter im Apple-Design. Der MP3-Player kann dann unauffällig untergebracht werden oder sogar in der Tasche bleiben. Das schon genannte Becker Mexiko erfreut sich in der Oltimer-Szene einer nicht unbegründeten Beliebtheit und ist sicher professioneller als ein "Umbau".

Wieos heißt der Feuilleton in der deutschen Zeitungslandschaft Feuilleton?

Wenn ich mir erlauben darf, kurz aus der Wikipedia zu zitieren: Der Begriff des Feuilletons stammt aus den Zeiten der Französischen Revolution. Man begann Anfang des 18. Jahrhunderts dem Journal des Débats ein Blättchen mit Theaternachrichten und -kritiken beizulegen. Der Autor und Journalist, und vor allem Kulturkritiker Julien Louis de Geoffrey hat seine Rubrik, in der er vor allem Theateraufführungen und Bücher besprochen hat, „Feuilleton“ genannt. Diese erfreuten sich solcher Beliebtheit, dass sie ins Hauptblatt aufgenommen wurden, und zwar im unteren Seitendrittel, durch einen dicken Strich abgetrennt. Daher stammt auch die Redensart „Unterm Strich“; eine Rubrik die heute die taz immer noch – allerdings für ironische Beiträge – führt.

Wo kann man sich am besten Filme im Internet anschauen?

Neben dem genannten Maxdome bietet Videobuster seit einer Weile Filme auf Abruf an. Mediamarkt ist vor kurzem ebenfalls in den Markt eingestiegen und bietet lt. eigener Aussage über 1000 Filme an. Das Problem bei den Angeboten ist derzeit noch, dass es zu wenig Kassenschlager gibt, da die Rechteinhaber (d.h. die Produktionsstudios) nur äußerst spärlich Online-Lizenzen für Ihre ertragsstarken Filme vergeben - Aus Angst sie wenig später auf illegale Weise verbreitet zu sehen. Übrigens listet Wikipedia bereits eine ganze Reihe Anbieter auf.

Wo gibt es HiFi/Video/Electronic welche auch Senioren installieren können?

Soweit ich weiß, gibt es bislang anders als bei Festnetz- und Mobiltelefonen keine Artikel der Unterhaltungselektronik, die speziell für die Bedürfnisse älterer Menschen entwickelt wurden - Sie werden schlicht zu selten von dieser Zielgruppe gekauft. Soweit ich weiß, wird aber zumindest im Fenrnseh-Bereich gerne auf Fernseher der Firma Metz zurückgegriffen. Die Qualität ist sehr gut und die Bedienung so einfach gestaltet wie es nur möglich ist. Dafür sind die Geräte ein gutes Stück teurer und nur beim Fachhändler (d.h. nicht im MediaMarkt) zu bekommen. Bei Amazon gibt es zumindest eine Diskussion bzgl. MP3-Player für Senioren.

"Insellösung" für kühleres Raumklima?

Prinzipiell ist das schon möglich. Nicht nur bei Amazon gibt es die Einhell SKA 2502 C, sie verbraucht ca. 1150 Watt und kostet rund 300€. Eine vernünftige Solaranlage produziert in Deutschland rund 100 Watt Spitze pro m². Mit 10 m² ist man also grob dabei. Da es Nachts idR dunkel ist, kommt ein Energiespeicher dazu, der zusammen mit Wechselrichter und dem Aufbau der Anlage die Kosten sehr individuell macht. Wenn die Klima nicht verwendet wird, kann die Anlage den Strom ins Hausnetz oder ins öffentliche Stromnetz einspeisen. Letztere Möglichkeit kann man sich sogar bezahlen lassen :D

Lohnt sich ein Online-Videoverleih oder ist ein lokaler Anbieter besser?

Ich kann Videobuster sehr empfehlen. Die Kosten sind vernünftig und die Auswahl groß. Wenn man einen großen Videoladen um die Ecke hat, ist man dort vielleicht noch flexibler und hat eine persönlichere Atmosphäre. Wenn man aber nur eine Dorf-Videothek mit 20 Filmen hat, weiß man eine Versandvideothek zu schätzen.

Ich würde mir gerne Lieder downloaden. Worauf muss ich achten, wenn ich ein Lied runterladen will?

Format, Bitrate und Seriosität des Shops sind meines Erachtens nach entscheidend. Format: MP3 Auch wenn MP3 nicht mehr das qualitative Maß der Dinge ist, so ist doch nur mit diesem Format halbwegs sichergestellt, dass der Titel auf den allermeisten Geräten abgespielt werden kann. Bitrate: 128 kb/s bis 192 kb/s Die Fachzeitschrift c't hat sich schon vor Jahren die Mühe gemacht und verschiedene Formate in den verschiedenen Bitraten (=Qualitätsstufen) miteinander verglichen. Probanden waren Laien, Musiker und Audio-Profis. Letztere beiden Gruppen verfügten über das absolute Gehör. Ergebnis war: Ab 128 kb/s bei MP3 hören nur noch sehr wenige Menschen einen Qualitätsverlust. Ab 192 war es keinem der Probanden mehr möglich einen Unterschied zum Ausgangsmaterial zu hören. Shop: Ich persönlich habe gute Erfahrungen bei Saturn, Deutsche Grammophon und Musicload gemacht.