Schließen
Menü

Gutenberg

Aktiv seit: 16.07.2010
0 Fragen in den letzten 30 Tagen
Alle Fragen von "Gutenberg"
0 Antworten in den letzten 30 Tagen
Alle Antworten von "Gutenberg"

Ich kann ein wenig programmieren und bin auch in Mathe gut, habe mir daher überlegt, dass ich Software-Designer werden will. Was für konkrete Berufe gibt es da und was muss man dazu lernen? Auf ein Studium würde ich gerne verzichten.

Seit 1997 gibt es die IHK Ausbildung zum "Fachinformatiker Anwendungsentwicklung". Nach ca. 3 Jahren (+/- 6 Monate) Ausbildung bist du gelernter Fachinformatiker. Das ist eine ganz "normale" Ausbildung. Sprich: Praktisch im Betrieb und theoretisch in der Berufsschule. Dort lernst du quasi alles von Anfang an. Programmierung ist nur ein Teil. Es geht von der Anforderungsanalyse über die Dokumentation, Programmierung, Softwaretest bis hin zu dem gesamten Software-Engineering Zyklus. Einfach mal nach "Fachinformatiker Anwendungsentwicklung" googlen.

Wie sicher sind die Daten meiner Kreditkarte wenn ich elektronische Flugtickets buche? Was ist bei einer Umbuchung zu beachten?

@TKKG, das SWIFT-Abkommen hat aber in erster Linie nichts mit den Airlines zu tun sondern bezieht sich auf sämtliche Transaktionen. Zurück zur Frage wegen der Umbuchung: Da kommt es auf die Buchungsklasse an. Eco Saver kann bspw. nicht umgebucht werden, bei Eco Basic kostet eine Umbuchung 50 EUR und bei Eco Flex, Business und First ist die Umbuchung kostenlos. Umbuchen kannst du - sofern möglich - entweder per Telefon mit dem LH-Call Center, am Schalter, im Reisebüro oder online.

Muss man ein Bußgeld zahlen, wenn der Autoverbandskasten abgelaufen ist? Wie teuer kann das werden? Gibt es sowas wie eine Kulanzzeit dabei?

Wahrscheinlich wäre es schneller und zielführender gewesen einfach einen neuen Verbandskasten zu kaufen als die Frage hier zu stellen. Nur mal so nebenbei...

Wie sicher sind die Daten meiner Kreditkarte wenn ich elektronische Flugtickets buche? Was ist bei einer Umbuchung zu beachten?

Ich kann hier nur für die Buchung über die Lufthansa sprechen. Deine Kreditkarten Informationen sind dort definitiv sicher. Die LH Buchungssysteme (Amadeus) sind nach PCI DSS zertifiziert und die LH legt sehr, sehr großen Wert auf den Schutz von personenbezogenen Daten. Die Amis bekommen nicht wegen dem SWIFT Abkommen die Daten, sondern wegen dem Antiterrorgesetz nach 2001 bzw. dem PNR Übermittlungsabkommen. Übermittelt wird der jeweilige PNR (Passanger Name Record), sofern du überhaupt in die USA fliegst. Sonst bekommen die Amis nämlich keine Infos. Der PNR enthält u.a. Name, Adresse, Kreditkartennummer und Ablaufdatum sowie sonstige Angaben wie no-show und go-show rates. Ich hoffe ich konnte helfen. Beste Grüße!

Ein Knoten hat wieviel km/h

Vereinfachte Umrechnungsformel: (Knoten * 2) - 10%

Welches Land eignet sich für eione abenteuerliche Entdeckungsreise? Möglichst viel Natur, Spannung und Aktion.

Ich kann Caracas empfehlen. Das Umland ist sehr schön und reichlich Action hat man dort auch. Allein 130 Morde zwischen Weihnachten und Neujahr in der Stadt, dagegen ist Bagdad der reinste Kindergarten. Wenn man Kontakte nach Caracas hat, kann es wirklich ein unvergessliches Erlebnis sein. Abenteuer, Spannung und Action pur. Aber ohne einen "Local" würde ich das nicht machen.

Gibt es eigentlich irgendwo ein kabelloses Bügeleisen? Mich behindert das blöde Kabel immer, ich würde auch gerne draußen bügeln, wo keine Steckdose ist. Und wenn ja, taugt das was?

Sicherlich gibt es im Internet die Möglichkeit ein altes Kohlebügeleisen zu kaufen, damit kann man kabellos Bügeln. Denn soweit ich weiß, ist Wireless-Strom noch nicht im Alltag eingezogen. Nachteil bei Kohlebügeleisen: Die haben selten eine Dampffunktion.

Sollte ich bei enem Bewerbungsgespräch in der Bank Schmuck tragen oder ist davon eher abzuraten?

Es kommt dabei auf verschiedene Sachen an. Auf Schmuck im Gesicht (Piercing, etc.) sollte verzichtet werden. Ansonsten gilt die folgende Grundregel (auch Daily-Business): Schmuck dezent, farblich und auf die Kleidung abgestimmt. Max 7 Accessoires bei Frauen, 4 bei Männern. Gürtel auf Schuhe und Handtasche abstimmen. Dresscode für Bewerbungsgespräche im Bankenumfeld ist immer "Business Attire", d.h. Kostüm oder Hosenanzug für die Frau, Anzug, Krawatte, Manschettenknöpfe für den Mann. Weitere Punkte auf welche zu achten sind: Saubere Brille, ordentliche Frisur, gepflegte Hände --> keine Raucherhände!, keine zu hohen Absätze! Viel Erfolg für das Bewerbungsgespräch!

Warum lest Ihr hier nicht die richtigen Antworten durch, bevor...?

Man könnte auch fragen warum die Fragen nicht richtig gelesen werden bevor sie beantwortet werden. Starmax, besser erstmal vor der eigenen Türe kehren...

Wie funktioniert die Datenübertragung (Sicherungskopie) auf eine externe Festplatte?

Entweder alle Dateien des Quellordners über STRG+A markieren. Dann STRG+C drücken. In den Zielordner (externe Platte) navigieren und STRG+V drücken. Oder die Dateien / Ordner des Quellordners einzeln markieren, danach wieder STRG+C drücken, in den Zielordner wechseln und STRG+V drücken. Anmerkung zu den Shortcuts: STRG+A markiert alle Dateien eines Ordners; STRG+C kopiert die markierten Dateien und Ordner in die Zwischenablage; STRG+V fügt die kopierten Dateien und Ordner in den Zielordner ein. Das ist die manuelle Methode welche du zur Übertragung verwenden kannst. Es gibt auch kostenlose Programme welche Dateien und Ordner automatisch synchonisieren.

Kann mir jemand kurz erklären, wie ich daheim ein Netzwerk aufbauen kann?

Nachtrag: Du kannst zwei PCs auch direkt miteinander verbinden ohne Hub, Switch oder Router. Dann kannst du aber nicht ins Internet (oder du hast in einem Rechner zwei Netzwerkkarten). Für eine solche Verbdindung brauchst du ein Twisted-Pair-Netzwerkkabel. Aber Achtung: Wenn du einen Router, Hub oder Switch verwendest brauchst du ein Patch-Kabel. Sieht genauso aus aber die Adern sind nicht nochmal "gedreht".

Kann mir jemand kurz erklären, wie ich daheim ein Netzwerk aufbauen kann?

Die Frage ist viel mehr was du unter einem Heimnetzwerk verstehst? Inkl. Internet für alle Rechner? Netzwerk per Kabel oder Wireless? Wenn mit Internet, dann am Besten einen Router bestellen. Bei Kabelverbindung langt dir ein konventioneller Router. Bei Wireless Verbindung einen WLAN Router. Dieser stellt die Internetverbindung i.d.R. her und verbindet alle angeschlossenen Rechner. Wenn ohne Internet dann kannst du dir einen günstigen Switch kaufen und die Rechner dort per Kabel anschließen. Alternativ tut's auch ein Hub aber die sind veraltet. Unterschied Hub zu Switch: Ein Hub sendet alle Datenpakete an alle PCs. Ein Switch nur die Datenpakete an den Rechner für den es auch bestimmt ist. Demnach ist ein Switch sinnvoller.

Was sollte ich mir bei einem London Trip auf keinen Fall entgehen lassen?

Meine Top Spots für London: St. Jame's Park aussteigen und an den Buckingham Palace laufen. Dort "The Mall" runter laufen und bei den Horse Guards vorbei. Rechts abbiegen, an der Downing Street vorbei zu Big Ben und London Eye. Von dort mit der Jubilee Linde an den Green Park und umsteigen in die Piccadilly Line zum Piccadilly Circus. Ab an den Eros und die Frau küssen. Danach weiter die Regent Street nach Norden laufen und shoppen. Am Oxford Circus rechts abbiegen und bis zur Tottenham Court Road laufen. Was sich sonst noch lohnt: Windsor Castle (westlich von London); Abendessen im "The Sussex" Pub. The Westfield Mall, Westminster Abbey, Covent Garden und Samstags Camden Market. Ggf. St. Pauls, Tower Bridge und der Tower. Wenn die Zeit noch langt in den Hyde Park. Zu empfehlen auch das Musical Avenue Q nähe Leicester Square, sofern man auf englischen Humor steht. Cheers!

Großbritannien

Die Antwort meines Vorredners ist kurz, knapp und genial. Chapeau! Hier aber noch ein Nachtrag zum Commenwealth bzw. richtig: Commenwealth of Nations. Das Commenwealth ist wie gesagt der "Nachfolger" des British Empire. Zu verstehen ist das Commenwealth aber als freie Verbindung souveräner Staaten (siehe hier auch Wikipedia). D.h. es ist ein politisches Bündnis. Sitz des Commenwealth ist London. Jeder Staat entsendet einen Abgeordneten nach London. Zusätzlich treffen sich die Regierungschefs alle zwei Jahre zu einem Gipfel. Das Commenwealth besteht aus 54 Staaten. Unterteilt in 16 Realms, 32 Republiken und fünf konstitutionelle Monarchien anderer Dynastien. In jedem Commonwealth Realm ist Königin Elisabeth II. das Staatsoberhaupt als Königin dieses Landes, wird aber durch einen Generalgouverneur vertreten. Bspw. ist Queen Elisabeth II auch Königin von Kanada, Australien und den anderen 14 Staaten.

Bin ich hier der einzige, der noch nie Viren oder sonstige Hackerangriffe am PC hatte?

Jetzt langt es mir hier aber wirklich bald mit diesem gefährlichem Halbwissen. Selbst wenn du deine Mails direkt auf dem Server deines Providers liest werden die Inhalte auf deinen Rechner runtergeladen. Lade dir mal Wireshark herunter und trace mal was alles über TCP/IP bei dir ankommt und rausgeht. Eine Firewall im Router ist ansich ja gar nicht mal so schlecht. Nützt aber nichts wenn du schon einen Trojaner hast der die Türchen aufmacht ohne das du es merkst. Du hast es vorher selbst schon geschrieben, daß dein Router nur bestimmte Ports freigibt. Da du im Internet bist ist zu 100% Port 80 offen und darüber kannst du dir alles mögliche einfangen. Option wäre du schließt Port 80. Nachteil für dich in dem Fall: Kein Internet mehr. Vorteil für uns: Dein Halbwissen würde andere User nicht irritieren. Vielleicht solltest du dir mal einen VHS Kurs zum Thema Internet für Anfänger leisten. Nur so als gut gemeinter Rat. Hochmut kommt bekanntlich vor dem Fall...

Bin ich hier der einzige, der noch nie Viren oder sonstige Hackerangriffe am PC hatte?

Achtung sarkasmus! Alle Welt redet von Aids und davon, daß Kondome davor schützen sind. Ich schlafe schon seit Jahren ohne Kondome mit allen möglichen Frauen und habe mir noch nie Aids eingefangen. Einen Aidstest brauche ich nicht zu machen, schließlich kann ich einfach kein Aids haben. Ich schmeiße mir nämlich täglich Vitamintabletten rein um mein Immunsystem zu stärken. Selbe Logik und mindestens genauso dumm...