Schließen
Menü
Amely Berger

Sollte ich bei enem Bewerbungsgespräch in der Bank Schmuck tragen oder ist davon eher abzuraten?

Frage Nummer 11433

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (2)
Gutenberg
Es kommt dabei auf verschiedene Sachen an. Auf Schmuck im Gesicht (Piercing, etc.) sollte verzichtet werden.
Ansonsten gilt die folgende Grundregel (auch Daily-Business): Schmuck dezent, farblich und auf die Kleidung abgestimmt. Max 7 Accessoires bei Frauen, 4 bei Männern.
Gürtel auf Schuhe und Handtasche abstimmen. Dresscode für Bewerbungsgespräche im Bankenumfeld ist immer "Business Attire", d.h. Kostüm oder Hosenanzug für die Frau, Anzug, Krawatte, Manschettenknöpfe für den Mann.
Weitere Punkte auf welche zu achten sind: Saubere Brille, ordentliche Frisur, gepflegte Hände --> keine Raucherhände!, keine zu hohen Absätze!
Viel Erfolg für das Bewerbungsgespräch!
Anton Schmitt
Schmuck schadet keinesfalls, jedenfalls wenn dieser dezent angebracht ist und der Seriosität deiner Person keinen Abbruch tut. Ich würde also nicht unbedingt zu einer Halskette raten, wenn dann, dann zu einer schlichten. Keine Armbände, eine Uhr ja, Ringe höchstens an jeder Hand einen.